Was sind die besten Spitzen für neugeborene Nahrung?

Das Endziel der neugeborenen Nahrung ist, das neugeborene zu helfen, das gleiche Wachstummuster wie in der Geb5rmutter fortzusetzen. Dieses kann durch das Stillen oder Formel normalerweise getan werden einziehend, solange das Kind zurück sein Geburtsgewicht bis zum ungefähr zwei Wochen des Alters gewinnt. Wenn nicht, könnte ärztliches behandlung, das Hospitalisierung und verstärkte Muttermilch umfassen kann, eine Anforderung sein. Neugeborene müssen eine Mischung des Fettes, des Proteins, der Kohlenhydrate, und der verschiedenen Vitamine und der Mineralien zwecks gesund bleiben. In fast allen Fällen sollten Kindern Wasser, Kuhmilch, oder andere Flüssigkeiten nie gegeben werden, es sei denn ausgeübt durch einen Doktor, als Muttermilch und Formel betrachtet gewöhnlich, die besten Formen der neugeborenen Nahrung zu sein.

Die meisten Neugeborenen benötigen ungefähr 110 Kalorien pro Tag, obwohl preterm Notwendigkeit der Kinder normalerweise ein bisschen mehr, ihnen zu helfen, bis zu ungefähr 120 Kalorien zu wachsen. Obwohl Gewicht ein allgemeiner Faktor ist, wenn es feststellt, ob die korrekte neugeborene Nahrung empfangen, umfassen andere Details Urinausgang, Laborversuchresultate und das Aussehen der Schwäche, der Haut und der Schleimmembranen. Z.B. wenn die Schwäche versunken aussieht, Schleimmembranenblick trocken, und Urinausgang ist niedrig, Dehydratisierung könnte unmittelbar drohend sein, Hospitalisierung oder mindestens eine Änderung in der Diät erfordernd. Ob die Nahrung, die zu einem neugeborenen gegeben, natürlich oder synthetisch ist, muss sie viel des Fettes und der Kohlenhydrate in ihr haben, wie die meisten Kalorien des Babys von diesen zwei Nährstoffen kommen sollten, in der Entwicklung des Nervensystems und des Gehirns zu helfen. Zusätzlich benötigen Neugeborene Protein für Zellenwachstum und korrekte Funktion des Immunsystems, der Hormone und des Metabolismus.

Das Stillen gilt gewöhnlich als die beste Weise, neugeborene Nahrung zur Verfügung zu stellen, da es mehr Immunität als die meisten synthetischen Produkte anbieten kann. Es ist besonders wichtig für ein neugeborenes, innerhalb ein paar Stunden der Geburt seit dem Kolostrum zu stillen, oder frühe Milch, die zuerst aus die Brüste des Mutter herauskommt, enthält Lose Protein und Antikörper. Sobald die Muttermilch hereinkommt, sollte das neugeborene zwischen 8 und 12mal für ungefähr 20 Minuten pro Tag essen jedes Mal, obwohl jedes Baby schließlich sein eigenes einziehenprogramm entwickelt. Wachstum-Spurte auftreten häufig bei zwei Wochen, sechs Wochen, drei Monaten und sechs Monaten hs, währenddessen einziehenfrequenz und Länge erhöht werden sollten.

Für einige Neugeborene, die geborenes frühes sind und folglich an einem niedrigen Gewicht, ist Muttermilch nicht genug für korrekte neugeborene Nahrung. Sie konnten verstärkte Muttermilch fordern, die das Vitamin D, Phosphor, Kalzium und Natrium hat, die sie benötigen, um zu wachsen. Wenn verstärkte Muttermilch nicht vorhanden ist, können preterm Neugeborene von Formel auch profitieren, die mit den Nährstoffen verstärkt, die, sie benötigen. In den meisten Fällen spezifiziert der Doktor des Kindes die beste neugeborene Nahrung für das Baby, bevor er das Krankenhaus verlässt.