Was sind die besten Stuhl-Übungen für Ältere?

Regelmäßige Übung kann Herz- und Atmungsgesundheit erhöhen, Kalorien brennen, Knochengesundheit beibehalten, Muskelton und Flexibilität verbessern, und zum Systemtest und zu den psychischen Gesundheiten insgesamt beitragen. Die Notwendigkeit an der Übung vermindert nicht mit Alter, aber körperliche Fähigkeiten tun im Allgemeinen und häufig verbieten traditionelle Formen der Übung. Stuhlübungen konnten eine gute Lösung für ältere Erwachsene sein. Die besten Stuhlübungen für Ältere sind gewöhnlich die, die den Puls aufwerfen, die Hauptbein- und Armmuskeln bearbeiten, Muskeln ausdehnen und Balance fördern. Grundlegende Stuhlübungen umfassen Schulterkreise, Beinerhöhungen, bicep Wellungen und springende Sitzsteckfassungen.

Verglichen mit traditionellen Übungen, ergeben Stuhlübungen für Ältere im Allgemeinen weniger Abnutzung und Riss auf Verbindungen, vermindern die Wahrscheinlichkeit eines Falles und verringern die Wahrscheinlichkeit der Überanstrengung. Stuhlübungen können eine gute Wahl für ältere Erwachsene sein, die Schwierigkeitsstellung haben. Die Übungen konnten Ältere mit der begrenzten Bewegung wegen der Arthritis oder die auch fördern, die auf einem Rollstuhl begrenzt.

Aerobe oder Herz Übung erhöht Puls, anregt Zirkulation, und brennt Kalorien. Regelmäßige Herz Übung - 10 bis 15 Minuten mindestens viermal ein Woche - können niedrigerer Blutdruck, dadurch verringern Sie die Wahrscheinlichkeit für Anschlag- und Nierekrankheit. Beispiele der Herz Übungen, die beim Sitzen erfolgt werden können, umfassen Schulterkreise, Armscheren, Verpacken, Beinerhöhungen, Knie-zuwinkelstück anhebt und springende Sitzsteckfassungen. Eine der besten aeroben Stuhlübungen für Ältere klatscht einfach zu einem rhythmischen Schlag.

Stärkenübungen können Stuhlübungen für Ältere leicht angepasst werden. Diese Arten der älteren Erwachsener der Übungshilfe beibehalten Muskelton und -stärke und helfen, Knochenverlust zu verringern. Beispiele der Stärkenübungen, die erfolgt werden können, während sie gesetzt, einschließen Beinaufzüge, bicep kräuselt mit einem belasteten Gegenstand und isometrischen Armübungen. Im Allgemeinen sind isometrische Übungen eine gute Wahl für Gebäudemuskelstärke, weil sie einfach wirkungsvoll sind, und keine Extraausrüstung erfordern. Isometrics Löcher bildet eine Muskelgruppe gegen andere, wie Ihre Palmen stark betätigen gegeneinander.

Das Ausdehnen von Übungen kann helfen, den Ältere Limber und ihre Verbindungen lose zu halten. Beispiele der Ausdehnungen, die erfolgt werden können, während sie gesetzt, einschließen Ansatz- und Hüfterollen, obenliegender Arm ausdehnt und Hand und Füße Biegung nd. Die Zehen weg vom Fußboden wiederholt so hoch ist anzuheben wie möglich, beim Halten der Ferse aus den Grund, eine gute Weise die Knöchel- und Kalbmuskeln auszudehnen.

Balancierende Übungen verstärken Kernmuskeln und können die Wahrscheinlichkeit des Fallens verringern. Z.B. können balancierende Übungen wie, eine oder beide Beine weg vom Boden beim Versuchen anhebend so einfach sein, Körperposition beizubehalten. Leute, die ziemlich beweglich sind, können stehen und benutzen den Stuhl, um an zu halten, beim Handeln oder Balancieren auf einem Bein halb-hockt. Ältere können geänderte Yogahaltungen und atmenübungen auch tun, um den Verstand sowie den Körper zu biegen.