Was sind die besten Trainings der Übungs-Kugel-AB?

Eine große Weise, die ABS, ohne das niedrigere rückseitige oder der Ansatz und die Schultern zu verletzen, zu bearbeiten ist, eine Übungskugel zu benutzen, die eine aufblasbare, flexible Kugel ist, die das Gewicht des Körpers durch eine Vielzahl von Übungen tragen kann. Trainings der Übungskugel AB können helfen, Kernstärke sowie Muskelton und Stärke in der ABS zu entwickeln, und viele der Übungen sind einfach durchzuführen. Die besten Trainings der Übungskugel AB anfangen mit einfachem Knirschen, die viel besser für den Körper als das Knirschen sind, das ohne die Kugel erfolgt, als Muskeln in der Rückseite n und andere Bereiche des Körpers sind nicht übermäßig belastet.

Um ein AB-Knirschen als Teil der Trainings der Übungskugel durchzuführen AB, auf der Übungskugel einfach sitzen und vorwärts rollen bis die Kugel die unterere und mittlere Rückseite stützt. Die Hände hinter den Kopf setzen, vorwärts so die AB anheben muscles „Knirschen.“ Die Kugel unveränderlich zu halten und die Hinderung sie am Rollen ist wichtig, da es andere Kernmuskeln engagiert. Die Übung mehrmals, dann Rest wiederholen. Zwei Sätze dieser Übung tun, vor auf alle mögliche anderen Tätigkeiten in den Trainings der Übungskugel weitergehen AB.

Eine AB-Rolle ist ein guter Zusatz, zum von Trainings der Kugel AB auszuüben, vorausgesetzt der Benutzer nicht die bereits bestehenden rückseitigen Schmerz hat. Um die AB-Rolle durchzuführen, sollte man in Position auf seinen oder Knien mit der Übungskugel kommen, die vor dem Körper gesetzt. Er oder sie sollten die Hände auf die Kugel setzen, den Torso festziehen und vorwärts rollen, bis die Unterarme fest auf die Oberseite der Kugel stillstehen. Der Benutzer sollte sicher sein, die festen geraden und AB-Rückenmuskeln zu halten. Die Position kurzzeitig halten, dann die AB-Muskeln engagieren, um den Körper zurück zu der Ausgangsposition zu ziehen. Die meisten der Belastung in der Übung kommt während der Rückholbewegung, also ist es wichtig, das rückseitige gerade zu halten und die Kernmuskeln zu engagieren.

Alle Trainings der Übungskugel AB sollten Gewichtumdrehungen umfassen. Ein sollte auf der Kugel sitzen und bis die Oberleder- und Mittenrückseite vorwärts zu rollen gestützt durch die Kugel. Die Kernmuskeln engagieren, um die Rückseite gerade zu halten. Ein Gewicht oder eine Medizinkugel über dem Kopf halten - die Menge des Gewichts abhängt von der physischen Verfassung des Benutzers - und das Gewicht zur linken Seite unten zu schwingen. Die Position kurzzeitig halten, dann zur Oberseite zurückgehen. Das Gewicht rechts unten schwingen, zur Oberseite halten und zurückgehen.