Was sind die besten Übungen für das Tonen von ABS?

Viele Leute, die als passend gelten und noch getont Extragewicht in ihren Abdominal- Bereichen tragen und diese konnten ein allgemeiner Flabbiness oder in den Formen sein, dass viele Leute Liebeshandgriffe, Reservereifen oder Hündchen benennen. Viele Männer und Frauen bemühen, flache Mägen und getonte Abdominal- Muskeln zu haben, aber es kann ein schwieriger Prozess sein, zum der erwünschten Ergebnisse zu erzielen. Das Hauptproblem ist, dass viele Leute starke Abdominal- Muskeln haben, aber sie abgedeckt oben durch fettes und Übergewicht d. Jedoch wenn einer Verringernkalorie Diät und spezifischen Trainings entworfen, um den korrekten Bereich, ABS tonend ist zu zielen möglich. Die besten Übungen für das Tonen von ABS konzentrieren auf drei Hauptbereiche: die obere ABS, die unterere ABS und die obliques.

Die oberen ABS befinden über dem Marine und benutzt, wenn man den Kopf, den Ansatz und die Schultern in einem grundlegenden Knirschen anhebt. Die meisten Übungen für das Tonen von ABS in diesem Bereich sind verschiedene Versionen des Sit-up. Der grundlegende Sit-up anfängt e, indem es nach oben aus den Grund, mit den Knien liegt, die verbogen und den Füßen flach aus den Grund. Die Hände gesetzt hinter den Kopf oder gehalten nah an der Frontseite des Körpers, und die Übung besteht, oben zu sitzen, indem sie so nah den Kopf zu den Knien holt, wie möglich. Andere Veränderungen umfassen den Knie-in-dluft Sit-up und verdrehen Sit-ups und den Verdrehen-d-Knie-in-dluft Sit-up.

Unterere ABS aufgestellt unter dem Marine e- und sind eine der erforderlichsten Kernmuskelgruppen, weil sie gewöhnlich die Rückseite und den Dorn stützen. Diese sind auch einige der schwierigsten AB-Muskelgruppen zum Tonen. Das Tonen von ABS in diesem Bereich enthält normalerweise die Übungen, die indem es die Beine erfolgt, anhebt und senkt, und viele Pilates Trainings verwenden sie. Ein Beispiel dieser Art der Übung ist, wenn ein Mann flach auf seinem zurück liegt, wenn seine Beine gerade verlängert und dann langsam seine Beine weg vom Boden in einer aufwärts Bewegung anhebt, bis die Sohlen seiner Füße über seinen Hüften sind. Er dann senkt langsam seine Beine abwärts - aber doesn’t sie den Fußboden berühren lassen - und wiederholt dann die aufwärts Bewegung.

Obliques sind die vertikalen Muskeln, die auf den Seiten der Taille gelegen sind und sind die Muskeln, die feststellen, wie dünn die Taille erscheint. Sie häufig sind die leicht getonten AB-Muskeln und können die schnellsten sichtbaren Resultate zur Verfügung stellen. Das Tonen von ABS in diesem Bereich einschließt normalerweise die Übungen ch, die vom Lügen auf der Seite erfolgt. Ein Beispiel ist das schiefe Knirschen, das in der Liegen-auf-dseite Position anfängt, wenn die Knie, einer Hand auf der Taille und einer Hand hinter den Kopf verbogen. Die Person anhebt einfach seinen oder Kopf und Knie zusammen in eine Bewegung, und wiederholt dann die Bewegung in einer Reihe von Wiederholungen.