Was sind die unterschiedliche Mahlzeit-Pläne für Gewicht-Verlust?

Es gibt viele Pläne der unterschiedlichen Mahlzeit für Gewichtverlust. Die meisten Plänen fallen in eine mindestens von drei Kategorien: Kalorie einschränkte, die Nahrung ie, die eingeschränkt, und die erforderte Nahrung. Using Mahlzeit kann ein Plan sie einfacher bilden, lbs zu verlieren, indem er viel der Spekulation aus der Entscheidung was heraus zu essen nimmt. Jede Kategorie Mahlzeitplan hat Vorteile und Nachteile.

Kalorie einschränkte Mahlzeitplanbegrenzung an, wieviele Kalorien täglich gegessen werden können. Sie verwenden eine Formel, um die Höchstzahl von Kalorien festzustellen, die ein Diätetiker pro Tag essen und Gewicht noch verlieren kann. Die grundlegendste Art dieses Mahlzeitplanes verursacht Gewichtverlust, indem sie eine kleine Menge Kalorien täglicher durchgehender Bestandteil- oder Nahrungsmittelersatz schneidet.

Allgemeine Ansätze in Kalorie eingeschränkten Mahlzeitplänen umfassen Trinkwasser, anstatt der gezuckerten Getränke und Hochkalorie Salatsoße zu beseitigen. Da ein lbs 3.500 Kalorien ist, verlieren ein Diätetiker, der erreichte, 50 wenige Kalorien pro Tag zu essen, herum fünf Pfund ein Jahr. Wenn der Diätetiker 100 Kalorien weniger aß, verdoppeln er oder sie den Gewichtverlust.

Nahrung einschränkte Mahlzeitpläne für Gewichtverlust begrenzen die Arten und die Mengen der Nahrungsmittel en, die gegessen werden können. Einige Pläne verbieten völlig bestimmten Kategorien der Nahrungsmittel, wie alle Nahrungsmittel, die mit Zucker gebildet. Diese Annäherung kann für Diätetiker am besten sein, die finden, dass sie ihren Verbrauch dieser Nahrungsmittel nicht steuern können. Andere ermöglichen verbotene Nahrungsmittel, einmal wöchentlich gegessen zu werden oder, nachdem der Diätetiker einen Übergangszeitraum des Essens nur der anerkannten Nahrungsmittel durchgelaufen.

Nahrung erforderte Mahlzeitpläne für Gewichtverlust zwingen häufig den Diätetiker, bestimmte tägliche Nahrungsmittel zu essen. Viele solchen Pläne basieren auf der Voraussetzung, dass bestimmte Nahrungsmittel Gewichtverlust verursachen können. Z.B. erfordert ein Plan einen bestimmten Betrag Pampelmusemasse oder -saft vor jeder Mahlzeit. Die Pampelmuse geglaubt, um Insulinniveaus zu stabilisieren, die fette Lagerung und Zurückhalten beeinflußt.

Diese Art des Mahlzeitplanes funktioniert im Allgemeinen gut, wenn dem Benutzer eine Vielzahl der erforderlichen zu verbrauchen gegeben Nahrungsmittel. Dieses hilft, Langeweile zu verhindern. Viel erforderte Nahrung Pläne lassen den Diätetiker große Mengen Protein oder Frischware essen, die sehr teuer sein können.

Die blosse Zahl Mahlzeitplänen für Gewichtverlust kann schwierig bilden, ein wählend. Viele Leute finden es auch schwierig, eine einzelne Essenart auf lange Sicht zu befolgen. Haftfähigkeit ist auch extrem schwierig, wenn der Plan teuer ist, in hohem Grade einschränkend, monoton, oder sehr kalorienarm. Der ideale Mahlzeitplan für Gewichtverlust abhängt von den Präferenzen und von den Notwendigkeiten der Person n, die den Plan verwendet.