Was sind die verschiedenen Arten der Balancen-Übungs-Ausrüstung?

Es gibt einige Arten vorhandene durchgehende Eignungeinzelhändler der Balancenübungsausrüstung für Gesundheitsverein- oder -ausgangsgebrauch. Diese können über Web site sowie in den Sport-waren Speichern gekauft werden. Wahlen umfassen, aber begrenzt nicht auf aufblasbare Stabilitätskugeln, die BOSU® Kugel, Wobble- und Balancenbretter und Balancenscheiben, mit jeder Art Balancenübungsausrüstung, die eine andere Herausforderung und einen Grad an Schwierigkeit anbietet. Diese Ausrüstung soll in one’s Eignungprogramm enthalten werden, um die Kernmuskeln des Körpers zu bearbeiten, die die Muskeln der abdominals, niedrig Rückseite, Hüften und Becken- Fußboden mit.einschließen.

Das Stück der Balancenübungsausrüstung, die Benutzern die meiste Vielzahl anbietet, ist die Stabilitätskugel, die, weil sie herum rollen kann, in dem eine instabile Umwelt verursacht, um Übungen durchzuführen. Vorhanden in einigen Größen, zum mit der exerciser’s Höhe zu entsprechen, ist die Stabilitätskugel eine aufblasbare Gummikugel diese Durchschnitte ungefähr 21.6 Zoll (55 cm) im Durchmesser. Mit Übungswahlen für gleich gehindert, können Anfänger und vorgerückte Prüfverfahren, man die Kugel benutzen, um die Herausforderung auf Kernmuskeln zu erhöhen, indem sie an sitzen propping, gegen lehnen, auf liegen, an one’s Füße, oder sogar auf der Kugel knien. Anders als die anderen Formen der Balancenausrüstung, kann die Stabilitätskugel auch benutzt werden, um Ausdehnungen durchzuführen.

Eine ähnliche Wahl für Balancentraining ist die BOSU® Kugel, verwendet für alle Niveaus des Trainings und weit - vorhanden in den Grosskasten Speichern und online. Das BOSU® ist ein Hälftebereich, mit einer gerundeten Gummioberfläche auf einer Seite und einer flachen Oberfläche auf der anderen. Wenn die gerundete Oberfläche nach oben ist, kann man stehen, zu knien, oder auf der Kugel liegen und Übungen ohne die Instabilität der Stabilitätskugel durchführen, während, wenn die flache Oberfläche nach oben ist, Benutzer die Wahl der Stellung auf dem BOSU® für 360 Grade Instabilität haben. Es kann die benutzte Flachseite-oben auch sein, zum von Übungen wie Push-ups durchzuführen.

Eine andere Art Balancenübungsausrüstung, die Prüfverfahren eine Strecke der Wahlen anbietet, ist das Balancenbrett. Das Balancenbrett ist eine elliptische Plattform, die nach vier Beinen einige Zoll weg vom Fußboden gehockt, der auf erhöhte oder verringerte Stabilität eingestellt werden kann. Es soll meistens auf gestanden werden bei der Ausführung von Übungen mit Dumbbells oder Schläuche, aber es kann für Körpergewichtübungen wie Laufleinen und Push-ups auch verwendet werden. Das Schwierigkeitsniveau des Balancenbrettes ist verhältnismäßig niedrig.

Zur one’s Stabilität ist eine Art Balancenübungsausrüstung etwas schwieriger, die als die Balancenscheibe oder -kissen bekannt ist. Gewöhnlich verkauft in den Paaren, ist die Balancenscheibe ein aufblasbares Kissen ungefähr die Größe eines großen Tellers, der auf gestanden werden soll, ein Fuß auf jedem, bei der Ausführung Hocken und verschiedener Dumbbell, Barbell oder Kabelübungen. Sie anbietet Benutzern weniger Vielzahl n, als die vorhergehenden drei Formen der Ausrüstung und, während es als schwieriger, nach zu stehen als das Balancenbrett gilt, möglicherweise nicht für Anfängerprüfverfahren empfohlen werden können.

Unter den schwierigsten Stücken der vorhandenen Balancenübungsausrüstung ist das Wobblebrett. Verkauft in den quadratischen und runden Versionen, kennzeichnet das Wobblebrett eine Ebene und häufig ein hölzernes Brett, die auf irgendeinem ein schmaler Keil oder eine gerundete Unterseite gehockt. Das quadratische Brett ist allgemein 16 Zoll (40.64 cm) herüber, Eigenschaften eine lange, schmale Unterseite, und beabsichtigt für das seitliche Training oder vorder--zurück nur zu den Bewegungen. Ähnlich an Größe, hat das runde Brett ringsum Unterseite, die erheblich kleiner ist, als die Plattform und bestimmt für 360 Grade Instabilität. Es empfohlen für nur vorgerückte Prüfverfahren.