Was sind die verschiedenen Arten der Dumbbell-Pressen?

Dumbbellpressen sind Gewichttraining Übungen, die durchgeführt, indem man ein Paar Handgewichte drückt, die als Dumbbells weg von dem Körper bekannt sind. Abhängig von der Richtung der Presse, bearbeitet die Dumbbellpresse die Kasten- und/oder Schultermuskeln. Wenn sie direkt die Gewichte obenliegend betätigen, sind die bearbeiteten Primärmuskeln die mittleren Deltoids in der Schulter; wenn sind das Lügen, das nach oben sind und oben vom Kasten gerade betätigen, die Brüste im Kasten die bearbeiteten Primärmuskeln. Die Kastenpresse kann an einer Abdachung und an einer Abnahme außerdem durchgeführt werden. Beim Lügen auf einer Abdachung und oben betätigen, bearbeitet die Brüste und die vorhergehenden Deltoids, während betätigend, während das Lügen auf einer Abnahme die Brüste und das serratus vorhergehende gerade unter dem Kasten bearbeitet.

Ob das Ziel bodybuildet, entwickelnde Stärke oder tont und fetter Verlust, können Dumbbellpressen in einer Vielzahl der Stärketraining Programme eingeschlossen werden. Jemand, das schaut, um Masse zu gewinnen, durchführen eine hohe Anzahl der Sätze und der wenig gebrauchten Anzahl von den Wiederholungen - vier bis acht Sätze und fünf bis 12 Ripse sind die empfohlene Zahl von jedem - begleitet bis zum längeren Ruhezeiten eren. Andererseits geraten jemand, das schaut, um Gewicht und Ton zu verlieren oben, zwei bis vier Sätze und aufwärts von 10 Ripsen durchzuführen und kürzere Reste zu nehmen. Ideal dauern diese Ruhezeiten 30-60 Sekunden im Vergleich mit 90-120 Sekunden für Massegebäude.

Um das erste dieser Dumbbellpressen durchzuführen, sollte die obenliegende oder Militärpresse, das Prüfverfahren mit seinen Winkelstücken sitzen oder stehen, die heraus von den Schultern gerade und 90 Grad, die Palmen verbogen sind, die vorwärts gegenüberstellen. Er sollte die Gewichte dann direkt bedrängen obenliegend, bis seine Arme gerade und dann Rückkehr zur Ausgangsposition sind. Diese Übung verwendet die vorhergehenden, mittleren und hinteren Deltoids sowie den Triceps als Sekundärurheber.

Für die Dumbbellkastenpresse sollte das Prüfverfahren auf seinem auf einer flachen Bank zurück, normalerweise liegen, wenn seinen Winkelstücken, die die heraus gerade, die, die, die, die, die, die, die, die, die, die, verbogen sind zu jeder Seite gegenüberstellen und 90 Grad und Palmen seine Knie, die. Er sollte die Gewichte direkt über seinem Kasten dann bedrängen, bis seine Arme gerade und dann Rückkehr zur Ausgangsposition sind. Diese Version der Dumbbellpresse enthält den Pectoralis major und den Minderjährigen als die Primärurheber, wenn der Triceps wieder eine stützenrolle spielt.

Um das folgende dieser Dumbbellpressen durchzuführen, sollte die Abdachungspresse, das Prüfverfahren auf eine Abdachungsbank stützen die gewöhnlich zu 45 Grad gewinkelt. Mit seinen Winkelstücken, die heraus zu jeder Seite des Kastens gerade sind, verbogen Winkelstücke 90 Grad, und die Palmen, die Knie gegenüberstellen, sollte er die Gewichte gerade in Richtung zur Decke oben bedrängen, bis seine Arme gerade und dann niedriger sie in die Ausgangsposition sind. Wieder bearbeitet diese Presse den Pectoralis major und die vorhergehenden deltoid Muskeln, mit Unterstützung vom Triceps.

Der Schluss des Dumbbell betätigt, die Abnahmepresse, die Arbeiten der Pectoralis major und serratus vorhergehenden die Muskeln, dessen letztere gerade unter dem Kasten entlang jeder Seite des ribcage gefunden. Diese Presse erfordert das Prüfverfahren, auf einer Abnahmebank zu liegen, damit er mit seinem Kopf gewöhnlich 30-45 Grad niedriger als seine Hüften umgewandelt. Wie mit der Kastenpresse und Abdachungspresse, sollte er die Gewichte gerade in Richtung zur Decke von einem 90-Grad-Winkelstückwinkel mit den Palmen oben bedrängen, die weg gegenüberstellen. Um zu garantieren dass Form auf jeder möglicher Version der Dumbbellpresse korrekt ist, angeregt das Prüfverfahren die Schulterblätter zu halten unten und zurückgezogen, um die Winkelstücke heraus zu verriegeln oder die Rückseite zu wölben zu vermeiden, und die Hüften in Verbindung mit der Bank ständig zu halten.