Was sind die verschiedenen Arten der Hip Beugemuskel-Ausdehnungen?

Hip Beugemuskelausdehnungen sollen die hip Beugemuskeln verstärken und Prüfverfahren grössere Mobilität und Flexibilität geben. Die hip Beugemuskelmuskeln sind zu einer person’s Bewegung kritisch. Gefunden an der Hüfte, in der Becken- Region und in den Schenkeln, spielen diese Muskeln eine Rolle in einer individual’s Fähigkeit, seine Schenkel aufwärts anzuheben und in Richtung zu seinem Magen, wie beim Laufen, Gehen oder Klettern der Treppe. Die Ausdehnungen für diese Muskeln umfassen Knie, Bein, Kniesehne und Oberschenkelmuskelausdehnungen.

Eine Art hip Beugemuskelausdehnung wird eine Beinausdehnung benannt. Ein Prüfverfahren beginnt sie, indem es oben gerade steht, und dann rückwärts einen Schritt mit seinem rechten Bein unternimmt. Er verschiebt dann sein rechtes hip Vorwärts und stoppt, wenn er glaubt, halten ausdehnend in die Frontseite seiner Hüfte und dass Position für ungefähr 30 Sekunden. Nachdem es zur Ausgangsposition zurückgegangen hat, führt das Prüfverfahren die Ausdehnung auf der anderen Seite durch, indem es mit dem linken Bein zurücktritt und die Bewegungen mit der linken Seite seines Körpers wiederholt. Bei der Ausführung dieser Ausdehnung, it’s wichtig, am Knie gerade wenig zu verbiegen.

Eine andere der am allgemeinsten durchgeführten hip Beugemuskelausdehnungen wird die Knieausdehnung benannt. Sie bezieht, unten auf dem rechten Knie zu knien mit ein und den linken Fuß zu setzen, der aus den Grund flach ist. Dann verschiebt das Prüfverfahren sein rechtes Knie rückwärts und vorwärts lehnt seinen Körper, um die rechten hip Beugemuskeln auszudehnen. Das Prüfverfahren sollte die ausgedehnte Position für ungefähr 45 Sekunden halten, bevor es zur Ausgangsposition zurückgeht und zum anderen Bein schält. Diese Ausdehnung ist am wirkungsvollsten, wenn das Prüfverfahren gute Steuerung über seiner Balance beibehält und seine Rückseite gerade hält.

Eine Einzelperson kann hip Beugemuskelausdehnungen bei andere Muskelgruppen auch verstärken durchführen. Zu diese Art der Ausdehnung, der Person durchzuführen kann Fastfood- gerades und hält auf einen beständigen Stuhl oder einen Countertop für Balance. Er sollte den Einfluss seines rechten Fußes dann nehmen und ihn in Richtung zu seinem rechten Abdominal- Bereich ziehen und am Knie verbiegen. Schließlich zeigt das rechte Knie in Richtung zum Boden. Das Prüfverfahren kann diese Position für ungefähr 30 Sekunden und Wiederholung mit dem anderen Fuß halten.

Die Schmerz können ein Warnzeichen der schwebenden Verletzung sein, wenn sie hip Beugemuskel durchführen, ausdehnen. Das Ausdehnen kann schwierig manchmal sein, aber es sollte die Schmerz nicht produzieren. Wenn hip Beugemuskelausdehnungen immer schmerzlich sind, sollte ein Prüfverfahren seinen Doktor konsultieren, bevor er sie fortsetzt. Wenn sie schmerzlich werden, weil die Einzelperson zu weit oder zu stark ausdehnt, eine leichtere Ausdehnung oben können erleichtern und die Ausführung helfen.