Was sind die verschiedenen Arten der Pilates Ausdehnungen?

Es gibt viele Arten Pilates Ausdehnungen, einschließlich die Vorwärmungsausdehnungen, die erfolgt, bevor man trainiert und abkühlt unten die Ausdehnungen n, die erfolgt, um die Muskeln nach körperlicher Übung zu entspannen. Beinausdehnungen zielen gewöhnlich die Kniesehnen- oder Schenkelmuskeln, während Armausdehnungen Flexibilität zu den Verbindungen an den Schultern und an den oberen Armen unterstützen. Einige Pilates Ausdehnungen enthalten auch kompliziertere Yogaausdehnungen, um Nutzen der zwei zu kombinieren.

Stellung mit der Rückseite gegen die Wand, während, die Rückseite zu rollen abwärts eine Art Pilates Ausdehnung ist, die die Rückseite fördern kann. Es bedeutet auch, um Rückenmuskel zu verstärken. Dieses ist eine große Lage-erhöhenübung außerdem. Beide Arme über dem Kopf verlängernd, verschoben der Dorn dann langsam weg von der Wand.

Eine Pilates Ausdehnung für den Dorn ist auch eine gute Übung für die Rückseite sowie Lage. Hier sitzt die Einzelperson auf dem Fußboden, vorzugsweise auf einer Übungsmatte. Beide Arme gezeichnet heraus vor der Einzelperson, während tiefer Atem genommen. Der Dorn kurvt dann etwas, wie die Person ausatmet. Dieses ist häufig eine beginnende Ausdehnung, zum von Zirkulation vor Übung oben zu lösen und zu fördern.

Andere Pilates Ausdehnungen erfolgt beim Sitzen. Das seitliche Ausdehnen kann erfolgt werden, indem man irgendjemandes Arme über dem Kopf auf einer Seite des Körpers anhebt. Es gibt auch eine Art Ausdehnung, die die Hüften zielt, und diese ist komplizierter.

Liegend auf dem Fußboden mit den etwas verbogenen Knien, da die Person übt, ist eine Form der atmentechniken des Entspannung eine andere Art Ausdehnen für Pilates und Yoga. Eine Reihe einiges tiefen Atems, der nacheinander erfolgt, hilft der Einzelperson zu entspannen. Dieses sollte auf einer Übungsmatte zur besseren Steuerung und zum Komfort getan werden.

Eine Veränderung der typischen Zehe-berührenausdehnung ist eine andere Weise, Pilates Ausdehnungen durchzuführen. Da die Einzelperson anfängt, berühren beide Hände Ebene gegen den Fußboden, beim vorwärts lehnen. Dieses verbessert Zirkulation und Flexibilität der untereren Rückseite. Wenn es schwierig ist, den Fußboden zu berühren, kann die Einzelperson anfangen, indem er ihre Knöchel berührt. Bei Bedarf die Knie etwas ist zu verbiegen, beim Versuch, die Zehen zu berühren annehmbar.

Die Vorwärmung, die für Pilates ausdehnt, erhöht im Allgemeinen Zirkulation auf verschiedene Körperteile. Vorwärmung Pilates Ausdehnungen wärmen auch die Muskeln vor der Übung und verringern das Risiko der Verletzung. Es ist der Import, zum vor körperlicher Tätigkeit aufzuwärmen, um Muskel Belastung und Soreness später zu vermeiden.

Gerade da ist die einige Ausführung abkühlen unten Ausdehnungen nach einem Übungsprogramm wesentlich. Wenn die Einzelperson stoppt, unerwartet zu trainieren, ohne unten abzukühlen, kann das Herz für einen unregelmäßigen Rhythmus anfällig sein. Unten Ausdehnungen abkühlen hilft dem Puls, langsam an einem sicheren Schritt zu verringern, bei der Förderung des Entspannung.