Was sind die verschiedenen Arten der Unterarm-Übungen?

Unterarmübungen entworfen, um die Muskeln zu verstärken, die zwischen dem Winkelstück und dem Handgelenk gefunden. Die populärsten Arten umfassen verschiedene Wellungen using einen Dumbbell, Wellungen using einen Barbell und hängende Übungen using einen pull-up Stab. Jede Übung bearbeitet verschiedene Muskeln in den Unterarmen, um mehr Muskel zu errichten, Stärke zu erhöhen und Ausdauerniveaus zu heben. Unterarmstärke ist für Athleten, Bodybuilder und die, die mit Sport wie Felsenklettern beschäftigt gewesen besonders wichtig, die die Unterarme ständig durch das Klettern und das Hängen engagieren.

Um die Muskeln in den Unterarmen aufzubauen zu beginnen, ist es am besten mit hellen Gewichten und Ausdehnung vor und nach jedem Übungsprogramm zu arbeiten. Nachdem es ausgedehnt sollte das Prüfverfahren einen Satz Dumbbells verwenden, der geringfügigen Widerstand liefert, aber nicht soviel, dass sie die Schmerz oder Unannehmlichkeit verursachen. Das Prüfverfahren durchführt Dumbbellhandgelenkwellungen lenk, indem es die Armebene auf eine Bank mit dem Handgelenk legt, das auf dem Rand und dem Dumbbell vorbei hängen balanciert. Er biegt dann das Handgelenk, um den Dumbbell oben aufzuwerfen, verschiebt nur das Handgelenk und lässt den Arm flach auf der Bank. Nach der Ausführung einiger Wiederholungen, umwendet er seinen Arm auf die Rückseite und wiederholt die Bewegung in, was während die Rückdumbbellhandgelenkwellung bekannt.

Zunächst durchführt das Prüfverfahren das gleiche Programm hren, während es ein Barbell gesetzt und gehalten. Für diesen Satz Unterarmübungen, hält er den Barbell in beiden Händen und anhebt es t, indem er wieder nur seine Handgelenke verschiebt. Er dreht dann seine Hände herum und tut die Rückbarbelwellung. Jede Übung engagiert alle Unterarmmuskeln für ein starkes Training trotz der begrenzten Strecke der Bewegung.

Schließlich aufbaut das Prüfverfahren seine Ausdauer en, indem es einen Satz Unterarmübungen using einen pull-up Stab durchführt. Zuerst hängt er einfach vom Stab. Seine Füße sollten den Boden verlassen und er sollte hängen, bis er nicht auf irgendwie länger halten kann. Von einer Hand hin und her hängen und zwischen Hände schalten können ihm helfen, an länger zu halten. Felsenbergsteiger profitieren besonders von dieser Art der Unterarmübung, weil sie Erhöhung die Zeitspanne hilft, das, sie von einem Felsen bei der Planung ihres nächsten Schritts hängen können.

Diesen Satz Unterarmübungen oben beendend, kann das Prüfverfahren einige Pull-ups tun, um die Muskeln zu errichten, die für das Klettern und das Hängen benötigt. Wenn er zu müde fühlt, nachdem das hängende Training, zum von Pull-ups zu tun, er beschließen kann, die Pull-ups zuerst zu tun die hängende Übung nächstes Mal und dann durchzuführen. Vor dem Beginnen, er kann beschließen, die Unterarmübungen in jedem möglichem Auftrag durchzuführen, solange er ausdehnt und tut ein kühles ausdehnt unten einmal ihn beendet.