Was sind die verschiedenen Arten der Vitamine für Babys?

Vitamine für Babys kommen in eine Vielzahl der Arten, denen die meisten in der flüssigen Form sind. Vitamin D empfohlen häufig für mit Muttermilch genährte Kinder. Etwas allgemein verwendete Multivitamin Tropfen für Babys enthalten Eisen.

Die meisten Vitamine für Babys unter dem Alter von 12 Monaten sind in Form von Tropfen, die der Formel des Kindes hinzugefügt werden können. Wechselnd kann ein Tropfen auf einen Friedensstifter- oder Mutternippel gesetzt werden, wenn das Kind mit Muttermilch genährt ist-. Vitamintropfen für Kinder können gefunden werden vieler Speicher.

Vitamin D ist eins der wesentlichsten Vitamine für Babys. Kinder mit einem Mangel des Vitamins D sind für eine Bedingung anfällig, die als Rachitis bekannt ist. Rachitis verursacht extrem weiche Knochen in den Babys. Säuglingsformeln für Babys enthalten gewöhnlich ausreichende Mengen dieses Vitamins. Wenn das Kind jedoch mit Muttermilch genährt ist kann sein Kinderarzt eine Ergänzung des Vitamins D empfehlen.

Einige Vitamine für Babys gebildet mit natürlichen Bestandteilen. Diese flüssigen Ergänzungen enthalten im Allgemeinen kein Gluten oder Sojabohnenöl. Natürliche Babyvitamine gelten als sicher für Kinder, die Allergien haben. Gewöhnlich benutzt keine künstlichen Stoffe in diesen Arten der Vitamine für Babys. Organische Babyvitamine sind normalerweise die gegründete Anlage.

Ältere Babys und Kleinkinder, die feste Nahrungsmittel verbrauchen, können Extraernährungsunterstützung von mit Vitaminen angereicherten Imbissen erhalten. Diese Vitamine für Babys können Fingernahrungsmitteln hinzugefügt werden, die einfach zu verdauen sind. Etwas Multivitamin Imbisse gebildet vom Mais oder vom Weizen.

Multi-Vitamin Ergänzungen für ältere Babys können die gewürzte Frucht sein. Diese im Allgemeinen incorporate einige wesentliche Vitamine und etwas Mineralien außerdem. Eine Formel des Komplexes des Vitamins B kann für vorzeitige Babys oder für die mit speziellen Ernährungsnotwendigkeiten empfohlen werden. Untergewichtige Kinder können die b-Vitamine benötigen, die ihrer Formel hinzugefügt. Einige Babys, die von Infektion oder Chirurgie erholen, können eine Vitamin Cergänzung benötigen.

Einige Vitamine für Babys einschließen auch eine probiotic Ergänzung n. Probiotics Hilfenunterstützung das Immunsystem. Einige Experten glauben, dass dem das Hinzufügen von probiotics der Formel eines Kindes Ruhe auch helfen kann ein Baby mit Colic- und Mühelosigkeitssymptomen des intestinalen Gases.

Manchmal benötigen Kinder Ergänzungen mit Vitamin D3 und Dokosahexansäure (DHA). DHA kann helfen, die Entwicklung eines Kindes zu stützen und das zentrale Nervensystem- und Gehirnarbeiten auch zu fördern. Diese zusätzlichen Tropfen kommen gewöhnlich mit einem Tropfenzähler, der sie einfach zuzuführen bildet.