Was sind die verschiedenen Arten der Vitamine für Schwangerschaft?

Es gibt einige verschiedene Arten Vitamine für Schwangerschaft, die, wenn sie als Teil einer Ernährungsdiät genommen, helfen kann, eine Frau und ihr wachsendes Baby gesund zu halten. Prenatale Vitamine, häufig vorgeschrieben von den Doktoren zu den schwangeren Frauen, Hilfe, um irgendwelche Abstände in der Diät einer Frau auszufüllen, besonders wenn sie Morgenkrankheit erfährt. Die Fol- Säure, empfohlen für alle Frauen des Niederkunftalters, kann das Risiko eines Kindes groß verringern, das einen geöffneten Defekt des neuralen Schlauches entwickelt. Forschung gefunden auch, dass das Nehmen einer omega-3 DHA Ergänzung mit anderen Vitaminen für Schwangerschaft dem Gehirn eines ungeborenen Babys helfen kann zu entwickeln.

Während prenatale Vitamine don’t die Notwendigkeit an der gesunden Nahrung ersetzen, sind sie die am allgemeinsten vorgeschriebenen Vitamine für Schwangerschaft. Sie enthalten gewöhnlich mindestens mg 300 mg des Kalziums, 17 des Eisens und eine Menge anderer Vitamine und Mineralien, um in beibehaltenmamma- und Babygesundheit zu helfen. Kalzium hilft, Knochendichteverlust in der Mutter zu verhindern, weil ihr Körper die Majorität seines normalen Kalziumeinlasses benutzt, um zu helfen, die Knochen des Babys zu wachsen. Eisenhilfen-Sauerstoffbewegung durch Blut; da Blut ist, was viele Nährstoffe zum Baby trägt, ist Eisen für eine gesunde Schwangerschaft notwendig.

Einige prenatale Vitamine für Schwangerschaft mit.einschließen Fol- Säure n. Das Nehmen der Fol- Säure für mindestens einen Monat vor Auffassung und durch die gesamte Schwangerschaft kann das Risiko eines Kindes verringern, das einen geöffneten Defekt des neuralen Schlauches hat. Ob die neuralen Schläuche, die nah sind, an den ersten 30 Tagen Auffassung folgend festgestellt; verbrauchende Fol- Säure für Schwangerschaft, bevor dieser Punkt diesen wesentlichen Nährstoff im Körper einer Frau aufbauen lässt. Frauen des Kindlageralters und besonders schwangere Frauen, geraten häufig, mg 400 bis 800 der Fol- Säure zu nehmen täglich.

Bekannt Fettsäuren Omega-3 für das Helfen in der Gehirnentwicklung. Die allgemeinste Nahrungsmittelquelle dieses Fettes, das DHA enthält, gefunden im Fisch, der häufig im Quecksilber hoch ist. Wegen der Gefahren des Quecksilbers während der Schwangerschaft, Frauen geraten häufig, um ihren Einlass bestimmter Fische zu begrenzen. Diese Begrenzung bedeutet jedoch, dass die meisten schwangeren Frauen nicht die optimale Menge von omega-3s und von DHA in ihrer Diät erhalten.

Vitamine für Schwangerschaft nehmend, die diese Fettsäuren enthalten, gefunden worden, um fötale Gehirnentwicklung zu erhöhen und Verhaltensprobleme zu verringern, während das Kind älter wird. Diese Ergänzung abgeleitet häufig vom Fischöl h, das das entfernte Quecksilber gehabt. Forschung gefunden, dass die meisten erwartungsvollen Frauen 250 mg ein Tag während der Schwangerschaft nehmen sollten.

Wenn diese Vitamine regelmäßig zusätzlich zu einer Ernährungsdiät genommen, kann sie helfen zu bemuttern und der Babyaufenthalt, der so gesund ist, wie möglich. Vitamine für Schwangerschaft sollten von den hochwertigen Firmen immer gekauft werden. Bevor sie irgendeine Ergänzung während der Schwangerschaft jedoch nehmen sollten Frauen ihre Wahlen mit ihrem Doktor besprechen.