Was sind die verschiedenen Arten der oberen AB-Übungen?

Obere AB-Übungen bearbeiten einen spezifischen Satz der Abdominal- Muskeln, um Stärke und Ton aufzubauen. Obere AB-Übungen beitragen auch zu einem festen Kern-Training en, das allgemeine Gesundheit, Balance, rückseitige Stärke und Gesamtstärke und Stabilität verbessert. Grundlegende Übungen des Oberleders AB können ohne irgendeine spezielle Ausrüstung zu Hause erfolgt werden, obwohl eine Arten Gymnastikausrüstung das Training erhöhen können. Wenn Sie obere AB-Übungen durchführen, zum Bummelstreik erinnern, da eine nachhaltige Übung für die Muskeln als schnell besser ist, stoßartige Bewegungen. Mit wenigen Wiederholungen beginnen und von dort errichten; das Beginnen kann zu Verletzung zu intensiv führen.

Wenn Sie ein Programm der oberen AB-Übungen aufbauen, mit Fahrradstößen beginnen. Flach liegend auf dem Grundnach oben, die Handpalme-unten aus den Grund setzen. Die Beine anheben, also sind sie zu Boden senkrecht und anheben die Hüften weg vom Boden etwas, indem sie Gewicht auf die Hände setzen. Dann eine radelnde Bewegung anfangen, als wenn radelnd ein Fahrrad. Zum Bummelstreik erinnern, da nachhaltige Bewegung zur ABS als schnell vorteilhafter ist, stoßartige Bewegungen. Dies für eine minuziöse oder minuziöse und Hälfte, dann einen Rest tun.

Eine Veränderung des Fahrradstoßes mit.einbezieht Kopf, flach zu liegen, in die Hände hinter dem Kopf. Ein Bein in Richtung zum Kasten oben holen und das gegenüberliegende Winkelstück in Richtung zu diesem Knie holen. Entspannen, dann die gleiche Bewegung mit den gegenüberliegenden Gliedern tun, dann stillstehen. Dieses bearbeitet die obere ABS und die obliques. Von weitergehen auf einen hip Aufzug ehen, der in einer liegenunteren position außerdem beginnt. Die Beine anheben, also sind sie zu Boden senkrecht, und mit den Händen für Unterstützung, die Hüften weg vom Boden langsam anheben. Halten, dann entspannen. Mehrmals wiederholen und sicherstellen, die oberen AB-Muskeln zu engagieren, wenn Sie den Aufzug leiten.

Während Knirschen ein wirkungsvoller Zusatz zu jedem möglichem Regiment der oberen AB-Übungen ist, wenn sie nicht richtig durchgeführt, können sie mehr Schaden als gut tun. Für Anfänger anstatt, das Knirschen zu tun, das aus den Grund liegt, versuchen, in einem starken Stuhl mit einer geraden Rückseite zu sitzen. Mit den Händen oben gerade sitzen, die den Sitz des Stuhls fassen. Die Beine gerade aufwärts anheben, damit die Schienbeine zu Boden senkrecht bleiben. Dieses sollte die Abdominal- Muskeln knirschen. In dieser Position halten und sicherstellen, die oberen AB-Muskeln zu engagieren, dann, entspannen. Einige Wiederholungen tun. Eine Veränderung auf dieser Übung kann erfolgt werden, indem man die Beine zu einer Seite verdreht, wenn sie angehoben.