Was sind die verschiedenen Arten des Pfefferminz-Öl-Gebrauches?

Während Pfefferminzöl häufig benutzt ist, anders unangenehme Medikationen zu würzen, beachten viele nicht, dass es auch alleine benutzt werden kann, um viele Bedingungen erfolgreich zu behandeln. Einiger des allgemeinsten Pfefferminzölgebrauches einschließen als Form der Behandlung für die niedrigeren rückseitigen und gemeinsamen Schmerz, wie Kühlmittel und als Form der Behandlung für verdauungsfördernde Probleme de. Zusätzlich kann Pfefferminzöl als Insektenpulver auch erfolgreich benutzt werden.

Ein des allgemeinsten Pfefferminzölgebrauches ist für die Behandlung der rückseitigen und gemeinsamen Schmerz. Da Pfefferminzöl eine Heizung und abkühlende Empfindung effektiv zur Verfügung stellen kann, ist es eine gute Weise, die Schmerzen zu erleichtern, die mit den niedrigeren rückseitigen Schmerz verbunden sind. Forschung gezeigt, dass, zwei oder drei Tropfen des Pfefferminzöls an den Lotionen anwendend oder sahnt, die in das niedrigere rückseitige gerieben werden können und um Verbindungen kann etwas von den Schmerz im Wesentlichen vermindern, die in diesen Regionen gefunden.

Pfefferminzöl häufig benutzt auch während der heißen Jahreszeiten als Weise, kühl zu bleiben. Für Jahre gesetzt die, die in den südlichen Klimata leben, einige Tropfen des Pfefferminzöls in Wasserflaschen und benutzt die Mischung, um besonders an den heißen Tagen zu sprühen. Wenn sie auf die Arme zugetroffen, können Beine und Torso, Pfefferminzölherren in den Senkungkörpertemperaturen extrem wirkungsvoll sein.

Anderer des allgemeinen Pfefferminzölgebrauches ist für die Behandlung der verdauungsfördernden Probleme. Anders als andere Behandlungsarten für verdauungsfördernde Probleme, die gewöhnlich auf einen speziellen Bereich konzentrieren, wenn es richtig benutzt, Pfefferminzöl erfolgreich benutzt werden kann, um fast jedes verdauungsfördernde Problem zu behandeln. Tatsächlich kann es die Bedingungen erfolgreich behandeln, die von Heartburn und Übelkeit zu Diarrhöe und Blähung reichen. Gewöhnlich schwankt die Weise, in der das Pfefferminzöl benutzt und die Quantität unter, in der es verwendet, entsprechend, welcher Bedingung der Patient leidet. Gewöhnlich das höhere oben auf der verdauungsfördernden Fläche, dass die Bedingung auftritt, das kleiner die Menge des Pfefferminzöls brauchte.

Studien gezeigt, dass Pfefferminzöl an der Behandlung und am Verhindern des schlechten Atems besonders wirkungsvoll ist. Pfefferminzöl enthält Chemikalien, die das Bakterium töten, das zu schlechten Atem führen kann. Wenn es zu diesem Zweck benutzt, sollte Pfefferminzöl an der Zunge und an den Gummis aufgetragen werden, um das Bakterium vollständig auszurotten.

Pfefferminzöl auch gefunden worden, um - als Insektenpulver wirkungsvoll in hohem Grade zu sein. Es kann innerhalb und außerhalb des Hauses verwendet werden. Die Platzierung einiger Tropfen des Pfefferminzöls auf Kleidung oder die Anwendung einer Öllösung in einem Herrn können nervtötende Insekte weg halten.