Was sind die verschiedenen diätetischen Antioxydantien?

In der Gesundheit und in der Eignung sind Diät und Nahrung die wichtigsten Aspekte zum gesunden Leben. Antioxydantien sind chemische Substanzen, die für Haben der schützenden Eigenschaften gegen den Schaden bekannt, der durch freie Radikale verursacht. Ein diätetisches Antioxydant ist eine Nahrungsmittel- oder Vitaminergänzung, die Antioxydantien enthält. Beispiele der diätetischen Antioxydantien umfassen die Nahrungsmittel, die im Vitamin C, in Vitamin E und im Beta-Carotin reich sind.

Freie Radikale sind zerstörende Kräfte innerhalb des menschlichen Körpers, der für den Alternprozeß verantwortlich ist. Diätetische Antioxydantien helfen, freie Radikale innerhalb des Körpers zu verringern und ihrem zerstörenden Effekt entgegenzuwirken. Eine gesunde Diät von Obst und Gemüse von zu essen ist eine ausgezeichnete Weise sicherzustellen, dass korrekte diätetische Antioxydantien auf einer täglichen Basis verbraucht.

Vitamin C ist ein ausgezeichnetes diätetisches Antioxidans und gefunden gewöhnlich in den Zitrusfrüchten. Dieses Antioxydant ist für die Unterstützung des menschlichen Immunsystems, der Haut und des Herzens wesentlich. Vitamin C ist in den meisten Fruchtgetränken vorhanden und bekannt als eine der sichersten Ergänzungen, um auf einer täglichen Basis zu verbrauchen. Weil überschüssiges Vitamin C durch Körperabsonderung verloren, ist es schwierig, zu viel Vitamin C in einer täglichen Diät einzunehmen.

Antioxydantien sind in den meisten Beeren, in den Früchten, in den Nüssen, in den Samen und im Gemüse leicht verfügbar. Diese Nahrungsmittelgruppen sind- eine gute natürliche Quelle des diätetischen Antioxydants. Zusätzliche Ergänzungen zu nehmen ist nicht notwendig, wenn eine Einzelperson einer korrekten Diät von Obst und Gemüse von folgt.

Viele diätetischen Betriebsnahrungsmittel sind- in den Antioxidanseigenschaften reich. Diese mit.einschließen Blumenkohl, Karotten, Zwiebeln, Tomaten, Brokkoli, Kohl und Spinat. Die Antioxidansqualitäten dieser Nahrungsmittel erzeugen einen Abwehrmechanismus, damit der Körper weg schädliche Chemikalien und freie Radikale kämpft, die Krebs- und Herzkrankheit verursachen können.

Das meiste Gemüse, das in der Farbe hell sind, hat einen hohen Inhalt der Vitamine und der Mineralien. Diese hellen Farben umfassen dunkle Grüns, Gelbs, Orange und Rot. Dunkelgrünes Blattgemüse enthält einige der stärksten Quellen von Nahrung. Dieses Gemüse ist in den diätetischen Antioxydantien reich, weil sie hohe Mengen Mineralien und Vitamine enthalten.

Viele Studien gezeigt, dass diätetische Antioxydantien helfen, das Risiko der Krebs- und Herzkrankheit zu verringern. Reiche einer Diät im Vitamin C und in E gezeigt worden, um die Expansion des freien Radikals im menschlichen Körper zu verringern. Während Ergänzungen für die meisten Vitamine vorhanden sind, hat übermäßiger Vitaminverbrauch strenge Nebenwirkungen und sollte vermieden werden.