Was sind einige Nutzen für die Gesundheit der Trauben?

Trauben sind eine bemerkenswert gesunde Nahrung, ob man die grünen, roten oder purpurroten Versionen dieser populären Frucht isst. Die Nutzen für die Gesundheit der Trauben sind in beiden frischen Trauben und in Traubensaft anwesend, und für die, die Ansprüche über den Nutzen des trinkenden Weins als Entschuldigung up Weineinlaß verwendet, vorgeschlagen einige Studien ge, dass Traubensaft der gleiche Nutzen konferiert, den Wein tut. Ob in Form von Frucht oder Saft, Trauben ein ausgezeichneter Zusatz zur Diät sein können, obgleich sie nicht als ein Allheilmittel superfood angesehen werden sollten.

Viele der Nutzen für die Gesundheit der Trauben zentrieren um das hohe Vitamin und den Mineralgehalt der Trauben. Diese Frucht ist in den Vitaminen A, C und B6, zusammen mit Folat, Kalzium, Kalium, Mangan, Zink, Kupfer und Eisen, die für menschliche Gesundheit notwendig sind, besonders in den Leuten natürlich hoch, die aktiv sind. Das hohe Vitamin und der Mineralgehalt bildet Trauben eine große Ergänzung zu einer gesunden Diät, besonders wenn Leute der Richtlinie des Essens von fünf Umhüllungen der unterschiedlichen farbigen Früchte oder des Gemüses ein Tag folgen und einen verschiedenen Einlass der Vitamine und der Mineralien sicherstellen.

Trauben scheinen, außerdem zu konferieren einiger spezifischer Nutzen. Einer der frei-hergestellten Nutzen für die Gesundheit der Trauben ist ihr Beitrag zur augenfälligen Gesundheit. Leute, die Trauben essen, scheinen häufig, an verringertem Risiko für macular Degeneration und andere Augenzustände zu sein. Trauben auch verringern die Niveaus des schlechten Cholesterins im Körper, fördern niedrigeren Blutdruck und Nutzenherzgesundheit. Trauben und Traubensaft indossiert durch viele Organisationen, die für kardiovaskuläre Gesundheit befürworten.

Trauben scheinen auch, Mittel zu haben, die antibiotische Eigenschaften haben und möglicherweise das Risiko der Viren- und bakteriellen Infektion in den häufigen Verbrauchern verringern. Die Mittel, die als Flavanoide bekannt sind, scheinen, das Risiko des Krebses zu verringern, während eine Substanz, die resveratrol genannt, das Gehirn und das Nervensystem fördert. Resveratrol kann den Alternprozeß auch verlangsamen, obgleich Trauben zweifellos niemand unsterblich machen.

Die Nutzen für die Gesundheit der Trauben sind eine große Entschuldigung, zum von mehr Trauben zu essen und mehr Traubensafts zu trinken, aber Leute sollten über, welche Arten des Safts achtgeben sie kaufen. Die besten Traubensäfte sollten keinen addierten Zucker mit.einschließen, da Trauben natürlich süß sind, und sie sollten, mit minimalen Ausgleichern frisch ideal sein. Leute, die den Nutzen der Trauben erhalten möchten, indem sie Wein trinken, sollten beachten, dass Spiritus gesundheitsschädliche Effekte auf dem Körper haben kann, besonders wenn sie im hohen Volumen verbraucht.