Was sind einige Nutzen für die Gesundheit des Kohls?

Kohl ist ein Kreuzblütler, der auf Kohl, Kohlgrüns, Brokkoli und Rosenkohl bezogen. Wundervoll crunchy, kann er in den zahlreichen Rezepten wie Kohlsalat verwendet werden, oder es kann Suppen und Eintopfgerichten angefüllt werden und gebacken werden oder hinzugefügt werden. Die Anreize, zum des Kohls zu essen sind zweifellos, nicht bedeutend, gerade weil es gut schmeckt, aber weil er viele Nutzen für die Gesundheit anbietet.

Eine Schale Kohl (ungefähr 150 Gramm) hat nur 33 Kalorien. Dennoch verpackt sie mit Vitaminen und liefert eine ausgezeichnete Quelle der diätetischen Faser. Einige der Nutzen für die Gesundheit des Kohls sind seine hohen Stufen der Vitamine C und K. It’s auch eine gute Quelle von vielen der b-Vitamine, -folats, -vitamins A und -omegas 3 Fettsäuren. Vitamin C alleine bildet Kohlreiche in den Antioxydantien, die helfen können, Zellen zu schützen und anti-aging Nutzen zu liefern.

Es gibt anderen dokumentierten Nutzen des Kohls. Zum Beispiel kann Kohl eine nützliche Nahrung beim Beschäftigen sein Verdauungs- Geschwüre. Rotkohl insbesondere gezeigt worden in einigen Studien, um das Potenzial zu haben, Risiko der Alzheimer’s Krankheit zu verringern. Eine bestimmte Art von Protein benanntem stârkeartigem Beta kann Gehirnzellen schädigen, und einige Zellen im Rotkohl, genannt Anthocyanin, können fungieren, um diesen Schaden zu verhindern.

Einige Studien festgesetzt den Nutzen des Kohls als Krebsvorsichtsmaßnahme t, und einige von diesen sind sehr aufmunternd. Viele dieser Studien betrachten nicht nur Kohl aber andere kreuztragende Veggies auch essen. In der Forschung, die in den Niederlanden erfolgt, verringerten Leute, die aßen, Kreuzblütler Risiko der colo-rectal Krebse fast zur Hälfte. Eine andere Studie in Texas auswertete re, wie diese Veggies Blasenrisiko um fast 30% verringern konnten.

Es gibt durchaus einige erschienene Artikel, die vorschlagen, dass Lungenkrebsrisiko für Leute niedriger sein kann, die Kohl oder Kreuzblütler anderer Arten essen. Sogar Raucher können in der Lage sein, Risiko des Lungenkrebses zu verringern, obwohl, Kohl essend, sollten nicht als Weise gesehen werden, Krebs für Raucher zu vermeiden. Nutzen des Kohls für Nichtraucher, die zweite Handrauche ausgesetzt, ist- auch hoch, und konnte bedeutend sein, wenn sie Risiko für den Lungenkrebs wegen der Aussetzung zum Rauche senken.

Anderer des interessanten Nutzens des Kohls ist sein Potenzial zu helfen, Brustkrebsausdehnung zu verringern. Forschung in dieses vorschlägt es, dass jugendliche Mädchen, die 3-5 zu den Umhüllungen des Kohls pro Woche essen, weniger wahrscheinlich sein können, Brustkrebs als Erwachsene zu entwickeln. Erwachsene Frauen shouldn’t aufgeben auf dem Essen des Gemüses irgendein in, da regelmäßiger Verbrauch des Kohls helfen kann, anhaltenden Schutz gegen Brustkrebs zu bieten.

Obwohl es viel Nutzen des Kohls gibt, gibt es einige Leute, die es vermeiden sollten. Seine hohen Stufen des Mittels des Vitamins K, dass die, die Antigerinnungsmittel wie Warfarin (Coumadin®) nehmen Kohl nicht verbrauchen sollten. Dieses kann Niveaus dieser Medikation behindern. Zusätzlich können die mit niedrigen Schilddrüsenhormonniveaus Kohl überspringen wünschen, weil er die Schilddrüse gland’s Fähigkeit behindern kann, Schilddrüsenhormon zu produzieren.