Was sind einige gute Rückenübungen?

Wenn Sie unter den rückseitigen Schmerz leiden, besonders sind die niedrigeren rückseitigen Schmerz, dort einige gute Rückenübungen, die, die Bedingung zu vermindern vorhanden sind. Bevor man auf einer neuen Übungsregierung nimmt, ist es ratsam, einen Gesundheitspflegefachmann zu konsultieren.

Eine gute Rückenübung ist die Knie-zukasten Ausdehnung, die Druck in der untereren Rückseite und in den Hinterteilen entlastet. Auf dem Fußboden, mit beiden Händen hinter Ihren Knien, Zug die Knie bis zu Ihrem Kasten flach liegen, bis Sie der Ausdehnung in Ihrer untereren Rückseite und in Hinterteilen glauben. Halten dass die Position für mindestens 10 Sekunden und die Zeit zu dreißig Sekunden stufenweise verlängern, nach diese Übung für eine Weile tun. Diese Ausdehnung zwei bis dreimal ein Tag tun für beste Resultate.

Andere der vielen ausgezeichneten Rückenübungen, die zurück die Schmerz entlastet, ist das Oberleder und der Mittlerstreckmuskel. In einer knienden Position beginnen und mit Ihren Beinen dann sitzen, die unter Sie verbogen. Dann Ihren oberen Torso und Arme verbiegen, die vorwärts entlang dem Fußboden so weit sind, wie Sie können. Ihr Abdomen sollte gegen Ihre Schenkel fest betätigt werden. Ihr Handso weites Vorwärts schieben, wie möglich, beim gleichzeitig Ihre Hinterteile heraus drücken, die so weit sind, wie möglich. Sie sollten der oberen und mittleren-zurück Ausdehnung glauben. Wieder Einfluss für mindestens 10 Sekunden, schließlich verlängernd zu dreißig Sekunden. Diese Ausdehnung tun außerdem zwei bis dreimal ein Tag.

Rückenübungen müssen nicht nur auszudehnen mit.einbeziehen. Die Muskeln in irgendjemandes Rückseite zu verstärken ist eine andere Weise zu helfen, die Schmerz zurück zu vermindern. Der One-way, zum dies zu tun mit.einbezieht Sie flach legend auf den Fußboden, in Ihre Arme unten durch Ihre Seiten, die Knie, die verbogen, und die Füße, die flach auf dem Fußboden stillstehen flach. Die Hinterteile oben vom Fußboden langsam anheben und Ihren Magen fest halten. Diese Position für drei Sekunden und dann die Hinterteile unten zum Fußboden niedriger halten wieder. Es ist nicht notwendig, die Hinterteile weg vom Fußboden hoch anzuheben; eine geringfügige Erhöhung ist genügend. Diese Übung 10mal und Versuch wiederholen, eine bis zwei Lernabschnitte pro Tag zu tun. Diese kann eine der leistungsfähigsten Rückenübungen sein.

Eine andere Weise, den Stamm zu stabilisieren mit.einbezieht, auf den Fußboden flach zu legen flach und ein Bein oben anzuheben. Das andere Bein sollte verbogen gehalten werden, damit Ihr Fuß auf dem Fußboden flach ist. Das Bein nicht höher anheben als, was bequem fühlt. Das Übernehmen kann wirklich schädigen, nicht zu helfen, die Rückseite. Für den Zählimpuls von 10 halten, und die angehobene Beinrückseite dann unten setzen und sie heraufziehen, damit das Bein und die Fußreste auf dem Fußboden verbogen. Zunächst das andere Bein anheben. Viermal mit jedem Bein wiederholen.