Was sind etwas Nahrungsmittel mit Eisen?

Eisen ist ein Mineral, das in der Produktion des Hämoglobins hilft, ein wesentliches Protein in den roten Blutzellen, das Sauerstoff während des Körpers transportiert. Das Essen der Nahrungsmittel mit Eisen kann dem Körper helfen, seine notwendigen Funktionen durchzuführen. Während einige Leute Ergänzungen fordern konnten, einen Mangel an Eisen in ihren Körpern auszugleichen, eine Diät der iron-rich Nahrungsmittel ist zu essen normalerweise für eine anders gesunde Einzelperson genügend. Es gibt viele Nahrungsmittel mit Eisen, das one’s Gesamtgesundheit fördern und helfen kann, bestimmte medizinische Probleme zu verhindern.

Die zwei Arten des Eisens allgemein gefunden in den Nahrungsmitteln sind Hemeeisen und nonheme Eisen. Hemeeisen kann in den Tierprodukten gefunden werden, während nonheme Eisen hauptsächlich im Gemüse und in angereicherten Kornprodukten gefunden. Obgleich nonheme Eisen in den Blutstrom aufgesogen nicht als leicht, betrachtet beide Arten, von den meisten Ernährungssachversta5ndigern, wichtige Teile einer gesunden Diät zu sein.

Sourceschaltungen des Hemeeisens umfassen rotes Fleisch, besonders Organfleisch, wie Leber. Es kann im Geflügel, im dunklen Truthahnfleisch auch am spezifischsten gefunden werden. Bestimmte Arten der essbarer Meerestiere sind zusätzliche Quellen. Austern, Muscheln und Miesmuscheln zum Beispiel haben bedeutende Mengen Hemeeisen, während Garnele ein bisschen kleiner enthält. Eidotter sind noch eins Beispiel einer Nahrung mit Eisen.

Einige Quellen des nonheme Eisens umfassen Gemüse, wie Artischocken und gebackene Kartoffeln, die mit ihren Häuten verbraucht. Es gegeben irgendeine Debatte in der Nahrunggemeinschaft über, ob Spinat eine gute Quelle des Eisens ist, oder wenn sie wirklich Eisenabsorption hindert. Es ausfällt es, dass beide Argumente scheinen, annehmbar zu sein, also empfehlen medizinische Fachkräfte im Allgemeinen fortzufahren, Spinat für seine Gesamtnutzen für die Gesundheit zu essen.

Zusätzliche Nahrungsmittel mit Eisen mit.einschließen Hülsenfrüchte, Bohnen und Tofu. Kürbissamen und getrocknete Früchte, wie Rosinen, erscheinen auch häufig auf Listen der obersten iron-rich Nahrungsmittel. Andere gute Quellen sind Eisen-verstärkte Brote, Getreide und Teigwaren.

Die meisten Ernährungssachversta5ndiger empfehlen, nonheme Eisenquellen mit den Nahrungsmitteln zu kombinieren, die im Vitamin C für bessere Absorption reich sind. Einige Beispiele der Nahrungsmittel, die in diesem Vitamin reich sind, umfassen Zitrusfrüchte, Brokkoli, Pfeffer und Tomaten. Außerdem warnen viele Experten vor dem Verbrauchen der großen Mengen Kalziums, beim Versuchen, one’s aufzuladen bügeln Einlass. Sie behaupten, dass zu viel Kalzium, von jeder Nahrungsmittelquellen oder von Ergänzungen, Eisenabsorption behindern kann.

Während es die meisten Leute fördern, um mehr Nahrungsmittel mit Eisen zu essen, gibt es immer ein mögliches Risiko der Einnahme zu viel. Eisengiftigkeit ist etwas zu versuchen zu vermeiden, aber in den meisten Fällen, geschieht sie, nur wenn jemand zu viele Eisenergänzungen nimmt. Das Essen der iron-rich Nahrung nicht normalerweise aufwirft solch eine Gefahr e. Dennoch kann jemand, das drastische Änderungen in seinen oder essenden Gewohnheiten betrachtet, möchte zuerst einen Gesundheitspflegepraktiker für Rat konsultieren.

re. Es vorgeschlagen von einigen Fachärzten, dass fötale Aussetzung sogar zu den Sachen wie Erdnussbutter Wahrscheinlichkeit der entwickelnden Allergien des Fötusses auch erhöhen kann Nahrungsmittel.