Was sind etwas leicht fetthaltige Nahrungsmittel?

Es geglaubt weit, dass die meisten Leute Nahrungsmittel in gesättigtem Fett, in den Transportfetten und im Cholesterin niedrig verbrauchen sollten. Viele medizinischen Fachkräfte glauben, dass eine Diät, die in bestimmten Arten der Fette und des Cholesterins hoch ist, ein person’s Risiko für Herzkrankheit, Anschlag, hohen Blutdruck und einige Formen des Krebses erhöhen kann. Die Herausforderung, dass Gesicht vieler Leute, beim Versuchen, die Menge des Fettes in ihrer Diät zu verringern verwendbare leicht fetthaltige Nahrungsmittel findet, um das höhere fette gewachsene Nahrungthey’ve zu ersetzen, gewöhnte.

Beim Schalten zu einer Diät der leicht fetthaltigen Nahrungsmittel, it’s wichtig, damit eine Einzelperson dass ein „leicht fetthaltiges“ Diät doesn’t Mittel eine „keine fette“ Diät weiß. Etwas Fette wie mehrfach ungesättigte und monounsaturated Fette enthalten wesentliche Fettsäuren, die der menschliche Körper benötigt, um richtig zu arbeiten. Diese Fette können die Menge des schlechten Cholesterins (HDL) wirklich senken und die Menge des guten Cholesterins (LDL) im Körper aufwerfen. Einige Quellen von “good fats† sind Olivenöl, canola Öl, bestimmte Nüsse wie Walnüsse, Mandeln, Pistazien, Avocados und fetthaltige Fische wie Lachse.

Der Schlüssel zu einer leicht fetthaltigen Diät ist, die Mengen der gesättigten und Transport-Fette beim Ersetzen der Nahrungsmittel zu verringern durch schlechte Fette mit Nahrungsmitteln, die gute Fette haben. Gesättigte und Transport-Fette gefunden hauptsächlich in den Tierprodukten wie Fleisch, Eier, Milchprodukte, gebratene Nahrungsmittel, und viel verpackte Hilfsart Nahrungsmittel. Der Verbraucher geraten, den Bestandteilaufkleber der Nahrungsmittel sorgfältig zu überprüfen. Jeder möglicher Bestandteil, der “partially als hydrogenated† oder “hydrogenated† beschriftet, bedeutet, dass das Nahrungsmittel Transport-Fette in ihm hat.

Zusätzlich zur Verringerung der Menge der Nahrungsmittel mit den gesättigten und Transport-Fetten, sollte eine leicht fetthaltige Diät viel von Obst und Gemüse von umfassen. Während die meisten alle möglichen Früchte empfohlen, sind bestimmte Früchte wie Wassermelonen, Kantalupe, Daten und Moosbeeren im Fett als andere niedriger. Gemüse, das besonders empfohlen, ist dunkelgrünes Gemüse wie Brokkoli, Romainekopfsalat, Spinat, Kohl und Brunnenkresse.

Eine Diät, die aus leicht fetthaltigen Nahrungsmitteln besteht, nicht notwendigerweise bedeutet eine Diät, die vom Geschmack leer ist. Im Gegenteil finden viele Leute, die die Menge der fettreichen Nahrungsmittel in ihrer Diät verringern, den Übergang, um als zuerst geglaubt viel einfacher zu sein. Es gibt viele Betriebsmittel, die mit nützlichen Spitzen und Empfehlungen für das einzelne Schauen zum Übergang zu einer leicht fetthaltigen Diät vorhanden sind.

Sind hier einige Beispiele der untereren oder leicht fetthaltigen Nahrungsmittel:

Proteine:

Reis und Körner:

Molkerei: