Was sind gute Steroide?

Kortison und Prednison, beide bildeten von den adrenalen Hormonen, sich anschließen einer Kategorie gute Steroide, die regelmäßig benutzt wurden, um die zu behandeln, die unter Entzündungen und Allergien leiden. Diese zugelassenen Steroide werden in den Verordnungmedikationen gefunden und einige Niedrigdosis, über-the†„Gegen- sahnt und Gelbehandlungen. Asthmaleidende, -leute allergisch zu den Bienenstichen oder den Nahrungsmitteln, -patienten mit Emphysem und -die, die Arthritis oder andere Verbindungs- und Muskelschmerz von diesen guten Steroiden für Entlastung und verbesserte Lebenqualität abhängen lassen. Wenn einige Allergien total durch Steroide gelassen werden, können sie zu atmenschwierigkeit, hohen Blutdruck und Druck zu den Lungen oder zum Herzen führen.

Gute Steroide können Monate oder sogar Jahre der Entlastung zur Verfügung stellen. Manchmal werden Krankheiten resultierend aus dem Gebrauch der Steroide wie Kortison, die Entzündung in den Körpergeweben zu stoppen kuriert, die zu Tendonitis und Bursitis führen können. Benutzer berichten über Gefühl bedeutenden Nutzen innerhalb drei bis 24 Stunden im Allgemeinen.

Diese vorteilhafte Medizin hilft entgegengesetzt der oft-weit verbreiteten Ansicht der Steroide da die notorischen betrügenadjutanten, die hauptsächlich von den Athleten verwendet werden, die Berufskonkurrenzrichtlinien missachten möchten. Sie sind nicht die selben wie aufbauende androgene Steroide, die die Lösungen sind, die vom künstlichen Testosteron groß abhängig sind. Diese aufbauenden Steroide sind häufig mit steroid Missbrauch, unbeaufsichtigtem Angriff, erhöhter männlicher Entwicklung und ungültigen Sportkonkurrenzen. Gute, therapeutische Steroide verwenden gewöhnlich synthetische Versionen der natürlichen Hormone wie Cortisol, Aldosteron, Progesteron und Oestrogen. Gelegentlich werden Medikationen mit kleinen Mengen Testosteron mit anderen Hormonen benutzt, um gute Steroide herzustellen, die Bedingungen wie Anämie, Krebs und Osteoporose behandeln.

Methoden für die Anwendung der guten Steroide umfassen Muskel- und Intravenous(iv) Einspritzungen. Einzelpersonen können nasale Nebel, Pillen auch benutzen, gelatieren und sahnen. In den meisten Ländern müssen Einspritzungen von genehmigten praktischen Ärzten geliefert werden. Während der Gebrauch der ungültigen aufbauenden Steroide zu Nebenwirkungen wie Kahlheit, gebremste Entwicklung und sexuelle Störung führen kann, haben gute Steroide nicht jene gleichen schädlichen Wirkungen. Andere Nebenwirkungen wie Gewichtgewinn, erhöhter Blutzucker und Tiefstand sind mit guten Steroiden, abhängig von der Länge der Behandlung- und Dosierungniveaus möglich.

Die Nebennieren des Körpererzeugnisses mehr als 100 verschiedene Arten Hormone, als als Vorläufer für Steroide verwendet werden kann. Cortisol ist das populärste und meiste benutzte adrenalste Hormon und dient als die Grundlage für mindestens drei verschiedene Steroide. Die Popularität des Cortisols in den guten Steroiden begann in den vierziger Jahren, als Doktoren verwirklichten, dass das Hormon zu schwellen verringern und Patienten am Einsteigen in Schlag hindern könnte.

y="health-wellness"; ?>