Was sind verschiedene Arten der Iliotibial Band-Übungen?

Iliotibial Bandübungen können das Gewebe ausdehnen und Muskeln um das Band des Gewebes auf der äußeren Seite des Beines verstärken. Iliotibial (IT) Bandsyndrom ist ein allgemeines Problem für Läufer und andere physikalisch aktive Personen und wird, wenn das Band auf dem Außenstück des Knies reibt, mit dem Ergebnis der Schmerz verursacht. Es gibt zwei Hauptleitung ES das Band, das Übungen ausdehnt, eins in der stehenden Position und sitzendes eins. Das Schaumrollen kann ES Band, von der Hüfte unten zum Knie, an der Entspannung der Gewebefasern und an der Verringerung von Schmerz von IHM wirkungsvoll auch sein Bandsyndrom. Seitliches Bein hebt an und Übungsbandübungen sind auch für die Verstärkung der Muskeln nützlich, die zu ES Band anbringen.

Im Allgemeinen gibt es zwei verschiedene Arten iliotibial Bandübungen, die allgemein verwendet sind, das Band auszudehnen. Um das erste durchzuführen, steht eine Person mit seinem oder verletztem Bein hinter dem gesunden, vor vorwärts sich lehnen und die Hüfte zur Seite leicht drücken. Eine Ausdehnung sollte entlang die Länge von geglaubt werden ES Band. Ausdehnungen sollten für ein Minimum von 20 Sekunden gehalten werden und sollten die Schmerz nicht verursachen.

Um die zweite Art der iliotibial Bandausdehnung durchzuführen, sitzt die Person mit den geraden Beinen heraus. Das verletzte Bein wird über dem anderen gekreuzt, bevor man in Richtung zum Körper gezogen wird. Wieder sollte die Ausdehnung auf das Außenstück des Beines und der Hüfte geglaubt werden.

Schaumrollen kann eine effektive Art der Erhöhung der Flexibilität des Bandes sein. Anders als andere iliotibial Bandübungen kann Schaumrollen sein ist schmerzlich, besonders die ersten Zeiten. Um die Technik zu tun, wird eine Schaumrolle auf den Fußboden gesetzt, und die Person liegt auf seiner oder Seite, mit IHR das Band, das auf der Schaumrolle stillsteht. Die Rolle ist langsam gerollt auf und ab die Außenseite des Beines mit gemäßigtem Druck.

Die meisten iliotibial Bandübungen werden verwendet, um Flexibilität zu fördern, aber einige werden verwendet, um die Muskeln zu verstärken, die das Band umgeben. Vor dem Anheben und der Senkung des äußeren Beines auf eine kontrollierte Art um einen seitlichen Beinaufzug durchzuführen, liegt die Person auf seiner oder Seite. Mehr Übungen für die Hüfte können using ein elastisches Übungsband durchgeführt werden, das zu einer Tür oder zu anderem stationärem Gegenstand angebracht wird. Wenn das Band um das verletzte Bein eingewickelt ist z.B. sollte das Bein durch seine gesamte Strecke der Bewegung mit dem verbogenen worden Knie genommen werden. Vor dem Beginnen irgendeiner Übungsregierung jedoch es IS-gute Idee, mit einem Arzt zu überprüfen.