Was sind verschiedene Arten der fetten Brenner-Pillen?

Viele fetten Brennerpillen sind vorhanden auf dem Markt und dem Ziel zu helfen, Körperfett zu verringern. Fette Brenner können in vier Kategorien gruppiert werden: thermogenic fette Brenner, Kohlenhydratblockers, Appetit Suppressants und Schilddrüseregler. Jede Form des fetten Brenners enthält einzigartige Bestandteile und nähert sich fettem Verlust anders als. Einige fette Brenner enthalten Reizmittel, und andere Vielzahl enthält Kräuterbestandteile oder Hormon-Veranlassung Substanzen.

Thermogenic fette Brennerpillen versuchen, den body’s Metabolismus zu erhöhen, der Hormone und Enzyme miteinbezieht. Metabolismus stellt die Rate fest, an der Ihr Körper Kalorien brennt. Thermogenic fette Brenner zielen darauf ab, diesen Prozess zu beschleunigen, dadurch sieerhöhen sieerhöhen Wärmeaufwendung. Diese Art des fetten Brenners wirft Ihre body’s Temperatur auf und regt das Nervensystem an.

Thermogenic fette Brennerpillen werden im Allgemeinen Reizmittel-gegründet und Bestandteile wie Koffein, Ephedra und yohimbe enthalten. Nebenwirkungen der Reizmittel-gegründeten fetten Brenner sind allgemein und umfassen Kopfschmerzen, Übelkeit, Tremor, Schlaflosigkeit, Klopfen und unscharfen Anblick. Fette Brenner, die Ephedra enthalten, ein Alkaloidreizmittel, sind in den Vereinigten Staaten ungültig. Sie sind in anderen Teilen der Welt, wie dem Vereinigten Königreich und dem Südafrika, durch nur Verordnung vorhanden.

Vergaserblockers, eine andere Art fette Brennerpillen, enthalten die Bestandteile, die entworfen sind, um die Absorption der Kohlenhydrate zu hemmen. Phaseolamin, der Hauptbestandteil in den Vergaserblockers, wird von den weißen Bohnen abgeleitet. Diese Substanz behindert verdauungsfördernde Enzyme und lässt die eingenommenen Kohlenhydrate durch den unverdauten Körper überschreiten. Dieses verringert globale Kalorienaufnahme, die Gewichtverlust erhöhen kann. Wissenschaftliche Studie hat gezeigt, dass Vergaserblockers erheblich Körpergewicht und BMI beim Erhalt des mageren Muskelgewebes verringern.

Appetit Suppressants nehmen fetten Verlust in Angriff, indem sie das Gefühl der Sättigung verursachen und das Zu viel essen verhindern. Diese Art der fetten Brennerversuche, den Körper ihm glauben zu lassen ist voll, indem sie Chemikalien, die Stimmung erhöhen, wie Serotonin erhöht. Ein verringerter Appetit führt zu eine verringerte Kalorienaufnahme und einen folgenden fetten Verlust. Viele fetten Brenner des Appetit Suppressant enthalten hoodia, das von einer afrikanischen saftigen Anlage abgeleitet wird. Hoodia, das keine bekannten Nebenwirkungen hat, ermangelt erhebliche klinische Forschung, dennoch viel Einzelbericht existiert betreffend seine Wirksamkeit.

Schilddrüseregler, eine andere Kategorie fette Brennerpillen, zielen die Schilddrüsedrüse, die viele der body’s Funktionen, einschließlich Metabolismus und Körpertemperatur reguliert. Schilddrüseregler enthalten Bestandteile, die die thyroid’s Tätigkeit erhöhen. Verordnungschilddrüseregler sind für Patienten mit gehinderter Schilddrüsefunktion vorhanden.

Enthalten fette Brennerpillen des im Freiverkehr gehandelten Schilddrüsereglers Bestandteile wie guggulsterones und forskolin. Guggulsterones ist ein indischer Kräuterauszug, und forskolin ist ein indisches pflanzliches Produkt. die Schilddrüse anregen und Metabolismus erhöhen.

Verschiedene fette Brenner haben einige Zeichen der Wirksamkeit gezeigt. Leute werden noch jedoch geraten jeden fetten Brenner gänzlich zu erforschen, bevor man ihn ein Eignungprogramm enthält. Vor dem Nehmen irgendwelcher neuen Ergänzungen oder dem Beginn eines Gewichtverlustprogramms sie sollten einen Arzt auch konsultieren.