Was sind verschiedene Rotator-Stulpe-Übungen?

Muskeln der Rotatorstulpe arbeiten im Allgemeinen zusammen, um die Schulter unveränderlich zu halten und flüssige Bewegung des Armes sicherzustellen. Diese Muskeln gemäßigt ausüben kann helfen, Strecke der Bewegung in einer verletzten Schulter wiederzugewinnen, sowie verstärken die Rotatorstulpe, um Schaden zukünftig zu verhindern. Wirkungsvolle Rotatorstulpeübungen beziehen sich wiederholende Bewegungen, die den Arm weg von dem Körper verlängern, und innerlich mit ein und drehen außen die Schulter.

Das infraspinatus und teres kleinen die Muskeln werden an der Rückseite der Schulter errichtet und sind für die Schulter außen drehen verantwortlich. Rotatorstulpeübungen für diese Muskeln können erfolgt werden, indem man auf der rechten Seite des Körpers mit dem rechten Arm liegt, der verlängert wird, um den Kopf zu stützen. Eine Person dann hält ein Gewicht vor dem Körper, damit das Winkelstück an 90-Grad- winkeln ist und und hält das Winkelstück betätigt gegen die Seite, hebt das Gewicht weg von dem Körper an, bis er über dem Winkelstück ist. Vor der Senkung er oder sie halten dann an der Oberseite der Bewegung für eine Sekunde. Nachdem man den linken Arm bearbeitet hat, kann diese Bewegung auf der gegenüberliegenden Seite wiederholt werden.

Diese gleichen Muskeln können verstärkt werden, indem man auf dem Magen auf einer flachen, erhöhten Oberfläche mit dem Arm liegt, der unten hängt, damit das Gewicht den Fußboden berührt, während das Winkelstück an 90-Grad- winkeln zum Körper ist. Das Gewicht wird weg von dem Körper angehoben, bis es mit der Schulter waagerecht ausgerichtet ist; diese Position wird für eine Sekunde gehalten, bevor das Gewicht zu Boden gesenkt wird. Gewicht kann auf die gegenüberliegende Hand und die Übung dann verschoben werden, die mit der anderen Schulter wiederholt werden.

Rotatorstulpeübungen, die die subscapularis bearbeiten, muscle an der Frontseite des Schulterhilfsmittels, wenn sie innerlich die Schulter drehen. Eine Person fängt an, indem er auf der rechten Seite des Körpers mit einem Gewicht in der rechten Hand liegt, die heraus vom Körper mit der Palme verlängertes gerades ist, welche die Decke gegenüberstellt. Das Winkelstück auf dem Fußboden halten, heben er oder sie dann das Gewicht in Richtung zum Körper an, bis das Winkelstück an 90-Grad- winkeln ist und das Gewicht den Kasten berührt. Diese Position wird für einen Zählimpuls gehalten und dann wird das Gewicht gesenkt. Nach dem Abschluss der gewünschten Zahl Wiederholungen, können er oder sie auf die linke Seite umziehen und die Übung using den linken Arm wiederholen.

Bewegung des Armes weg von dem Körper ist nach dem supraspinatus Muskel an der Oberseite der Schulter abhängig. Rotatorstulpeübungen für diesen Muskel fangen in einer Stellung- oder Sitzenposition an, in der eine Person ein Gewicht in jeder Hand mit den Daumen hält, die vorwärts gegenüberstellen und den Armen an den Seiten. Er oder sie heben dann die Arme in einem ungefähr 30-Grad-Winkel zum Körper an, bis sie die Schulterhöhe sind, dadurch sieverursachen sieverursachen eine V-Form, und gehalten für eine Sekunde und dann gesenkt.

Nach Vollendenwiederholungen der vorhergehenden Übung, könnte eine Person fortfahren, diesen Muskel zu bearbeiten, indem er zur Ausgangsposition zurückging und die Arme drehte, damit die Daumen den Fußboden gegenüberstellen. Die Übung wird wiederholt und verursacht die gleiche V-Form mit den Armen und gehalten für einen Zählimpuls und gesenkt dann. diesen Satz sollten Daumen in Richtung zum Fußboden fortwährend angestrebt werden.

Es ist gewöhnlich wichtig, die Schultern zu halten zurückgezogen und unten während der Rotatorstulpeübungen, damit eine Person den maximalen Nutzen genießt und Verletzung vermeidet. Die Zahl Wiederholungen jeder Übung, dass eine Person tut und des Gewichts verwenden er oder sie sind abhängig von der Situation jeder Einzelperson. Im Allgemeinen gilt ein Gewicht 2 lbs (ungefähr .9 Kilogramm) als einen angemessenen beginnenden Platz und sobald 20 bis 30 Wiederholungen leicht abgeschlossen werden können, kann zusätzliches Gewicht addiert werden. Die Bewegungen sollten langsam und flüssig durchgeführt werden; wenn sie richtig durchgeführt werden, sollten Rotatorstulpeübungen nicht schmerzlich sein. Wie mit jedem möglichem Übungsprogramm, besonders wenn die Rotatorstulpe verletzt worden ist und rehabilitiert wird, sollte ein Doktor gewöhnlich konsultiert werden, um Sicherheit sicherzustellen und weiteren Schaden zu verhindern.