Wie beginne ich Schwimmen-Training?

Es gibt verschiedene Weisen, in denen Sie Schwimmentraining beginnen können. Sie können beschließen, Lektionen in einer lokalen Schwimmenmitte, Gymnastik, YMCA zu nehmen. Lektionen häufig unterrichtet als Kategorie mit ein oder zwei Ausbildern und einigen Kursteilnehmern. Grundlegende Anschläge umfaßt im Allgemeinen zuerst, gefolgt durch die vorgerücktere. Private Lektionen können entweder in einer allgemeinen Lache oder in Ihrem eigenen privaten vorhanden auch sein.

Bevor Sie Schwimmentraining beginnen, sollten Sie einen Eignungtest durchmachen, um zu garantieren, dass Sie genug gesund sind, ein neues Übungsprogramm aufzunehmen. Schwimmen ist häufig eine rigorose Tätigkeit, besonders für Anfänger, die viel von Praxis fordern. Sobald Sie sauberes Gesundheitszustand erhalten, können Sie Ausbilder, in Ihrem Bereich zu suchen anfangen.

Wenn Sie nicht an allen vor Ihrem Schwimmentraining schwimmen können, wünschen Sie für einen beginner’s Schwimmenkurs anmelden. Es gibt häufig die Kurse, die für Anfänger auf allen Altersniveaus bereitgestellt, also auf dem wählen ist der beste Sitz für Sie. Dieses garantiert, dass Sie eine Kategorie nehmen, die zu Ihrem Fähigkeitsniveau und Ihnen zu erlauben, andere Kursteilnehmer zu treffen hergestellt, die im gleichen Niveau wie Sie sind.

Erfahreneren Schwimmern angeboten gewöhnlich eine Reihe Wahlen, also Ihre lokale Schwimmenmitte oder um um YMCA nach den Programmen bitten, die sie anbieten. Sie können in der Lage sein, Schwimmentraining zu beginnen, um einen neuen Anschlag, Abstandsschwimmen zu erlernen oder sogar für Wasser Aerobics. Diese Kategorien bedeutet normalerweise für die, die bereits gemäßigt gute Schwimmer sind und bedeuten, dass Sie Ihren Kopf Überwasser halten können ohne ein Problem. Etwas Kategorien können für nur sachverständige Schwimmer aufgeführt sein.

Private Lektionen können von einigen Ausbildern, entweder in der Schwimmenmitte oder an Ihrer eigenen Position angeboten werden. Diese zur Verfügung stellen mehr ein auf einer Aufmerksamkeit, um zu garantieren, dass Sie jedes Manöver richtig erarbeiten. Diese Art der Kategorie ist für die besonders vorteilhaft, die für Konkurrenz ausbilden, weil Haben eines Trainers, der Ihrer Fertigkeit eingeweiht, Ihnen erlaubt, schneller zu verbessern, während er Richtung gibt.

Nicht versuchen, zu unterrichten, ohne Überwachung zu schwimmen. Dieses ist besonders wichtig, wenn Sie nie vorher geschwommen oder ist nicht im Halten Überwasser an allen Tiefen tüchtig. Kinder sind an einem höheren Risiko des Ertrinkens als Erwachsene, aber sogar sollten gemäßigt gute erwachsene Schwimmer jemand haben, das im Falle der Dringlichkeit nahe ist. Ihre Aufsichtsperson oder “swimming buddy† sollten ein guter Schwimmer sein und fähig zur Unterstützung Sie aus dem Wasser heraus Sie, unfähig werden.