Wie errichte ich Lächeln-Muskeln?

Lächelnmuskeln mit.einschließen den zygomaticus Major und den zygomaticus Minderjährigen, die die Muskeln sind, die die Ecken Ihrer Lippen hochziehen, wenn Sie lächeln. Sie sind auch für das Kauen, die Unterhaltung und das Schürzen Ihrer Lippen wichtig. Die Verstärkung dieser Muskeln kann helfen, Ihre Haut straff zu halten und die Zeichen des Alterns, wie Knicken und droopiness, auf dem untereren Gesicht zu verlangsamen. Lächelnmuskelübungen sind im Allgemeinen einfach, ohne Spezialausbildung oder Ausrüstung zu Hause durchzuführen. Es gibt einige Lächelnmuskelübungen, die Sie beschließen können, um zu helfen, Gesichtsmuskeln zu errichten.

Eine der einfachsten Weisen, Lächelnmuskeln zu errichten kann zu lächeln zu üben sein. Experten empfehlen im Allgemeinen, den Mund in das breiteste mögliche Lächeln auszudehnen. Das Lächeln sollte für einen Zählimpuls von fünf Sekunden ideal gehalten werden. Die Übung 10 bis 12mal pro Lernabschnitt wiederholen kann helfen, die Gesichtsmuskeln zu errichten, die für das Lächeln verantwortlich sind. Einige Eignungexperten empfehlen, diese Lächelnmuskelübung beim Herunterdrücken auf den Kugeln der Backen mit einen bis drei Fingern jeder Hand durchzuführen, um etwas Widerstand zu addieren und stärkere Muskeln zu errichten.

Lächelnmuskeln können von der Lippenfältchenübung auch profitieren. Für diese Übung empfehlen Experten häufig, die Lippen fest zu verziehen, dann das Ziehen sie zurück in den Mund, damit sie über den Zähnen einwickeln. Sie können von dem Halten dieser Position für einen Zählimpuls von 10 Sekunden und dem Wiederholen sie profitieren fünf bis sechsmal pro Übungslernabschnitt.

Um an den Gesichtsmuskeln der Backen zu arbeiten, Ihre Lippen zusammen halten beim Ihre Kiefer etwas öffnen. Das Überprüfungsfleisch zwischen den Zähnen saugen, als ob Sie ein Fischgesicht bildeten. Das Backefleisch zwischen den Kiefern für einen 10-zweiten Zählimpuls halten, beim Achtgeben, dass Sie nicht beißen. Eignungexperten raten im Allgemeinen diese Übung fünf bis sechsmal wiederholen.

Errichtende Lächelnmuskeln können Gesichtsmuskeln, auszudehnen und zu tonen, vornehmlich in die Backen auch mit.einbeziehen. Den Mund mit etwas Luft innerhalb sie noch schließen und das Zwingen dieser Luft zuerst in eine Backe, dann in die andere und dann zuerst in das Oberleder und dann in die unterere Lippe, können helfen auszudehnen und die Lächelnmuskeln in den Backen tonen. Die Luft sollte in jeder Position für einen Zählimpuls von 10 Sekunden ideal fest gehalten werden, und die meisten Experten raten diese Übung mindestens fünfmal pro Lernabschnitt wiederholen.

Ihren Mund für 10 bis 12 Wiederholungen weit schließen und öffnen können auch helfen, die Lächelnmuskeln auszudehnen und zu tonen. Den Mund geöffnet soweit wie möglich halten für einen Zählimpuls von fünf Sekunden, und für einen fünf-zweiten Zählimpuls dann stillstehen, nachdem Sie den Mund geschlossen.