Wie fest mache ich Hinterteile?

Es gibt viele Übungen, die eine Person durchführen kann, um auf festere Hinterteile hinzuarbeiten. Häufig Leute, die schauen, um diesen Körperteil den Gebrauch fest zu machen eine Kombination der Herz Übung, die aerobe Übung ist, die den Puls erhöht und Stärkentraining, zum dieses Ziels zu erzielen. Z.B. kann eine Person Hocken, Laufleinen tun, und einbeinige Tote anheben e, um auf das Erzielen einer festeren Rückseite hinzuarbeiten. Er kann einen Aerobicskurs auch machen oder Übungen wie Radfahren, Rütteln oder sogar Laufen für die Herz Seite von Sachen versuchen. Zusätzlich kann die Vermeidung des Zu viel essens helfen, Speck und überschüssiges Fett zu einem Minimum zu halten.

Hocken gehören zu den Übungen, die eine Person tun konnte, um feste Hinterteile zu erzielen. Diese Übung mit.einbezieht, auseinander zu stehen in die Füße über Hüftebreite, an den Knien zu verbiegen, r und in eine Hocke zu senken, bevor sie wieder mit den Fersen zu Fastfood- herunterdrückt. Bei der Ausführung dieser Übung, sollte eine Person seine Knie hinter seinen Zehen für gute Form halten und seine Abdominal- Muskeln fest halten. Einige Leute können Gewichte auf Schulterniveau bei der Ausführung dieser Übung halten. Ein einzelnes Hoffen für eine festere Rückseite kann eine bis drei Sätze Hocken, mit 15 Wiederholungen jede tun.

Laufleinen sind auch eine populäre Wahl für die, die feste Hinterteile wünschen. Um Laufleinen zu tun, beginnt eine Person mit einem Fuß heraus vor ihm und dem anderen Fuß über drei-Fußrückseite. Dann verbiegt das Prüfverfahren an den Knien, das dient, seinen Körper in Richtung zum Boden zu senken, bevor er mit der Ferse des Fusses drückt, der vor ihm ist, zum zu seiner Ausgangsposition zurückzugehen. Für korrekte Form, wenn er Laufleinen tut, sollte eine Person seine Abdominal- Muskeln halten abgeschlossen und senkt ihn sicherzustellen seinen Körper, der in Richtung zum mageren Vorwärts des Bodens und des doesn’t anstatt gerade ist. Einige Leute hinzufügen der Intensität ihres Trainings tät, indem sie Gewichte an ihren Seiten halten, während sie Laufleinen tun und bis drei Sätze von 15 Wiederholungen jeden durchführen.

Schritt ups kann einer Person auch helfen, feste Hinterteile zu erzielen. Um diese Übungen durchzuführen, anfängt eine Person indem er den Schritt gegenüberstellt und setzt dann einen Fuß auf den Schritt und drückt in die Ferse dieses Fusses um seinen Körper auf den Schritt anzuheben. Das gegenüberliegende Bein aufkommt de, um den Schritt nur leicht zu berühren, wenn er dies tut und im Wesentlichen für Balance verwendet. Er zurücktritt langsam unten und wiederholt diese Klage auf eine bis drei Sätze von 15 Wiederholungen und ändert, um ein anderes Bein auf den Schritt zu setzen, wenn er einen neuen Satz beginnt. Eine Person kann Gewichte an seiner Seite bei der Ausführung dieser Bewegung halten, um die Intensität der Übung zu erhöhen.

Eine Einzelperson kann in den Herz Übungen auch engagieren, um auf das Erzielen einer festen Hinterteilregion hinzuarbeiten. Unter den Übungen, die für die Hinterteilregion gut sind, laufend, radfahrend, wandernd, und kickboxing sein. Sogar gehen kann nützliches für das Fest machen der Hinterteile prüfen, besonders wenn das Prüfverfahren eine bedeutende Zeitmenge gehend herauf Hügel oder kletternde Treppe verbringt.