Wie kann ich Koffein, zu trinken stoppen?

Für viele Leute, die, an leben ein gesünderer Lebensstil interessiert, Koffeinabhängigkeit kann zu überwinden ein Zwischenziel werden. Zu viel Koffein in der Diät kann zu Magenumkippen, Reizbarkeit, Nervosität, Panikangriffe und andere Störungen führen. Entwerferkaffeegetränke können unerwünschte Kalorien und Fett der Diät auch hinzufügen. Aber wie stoppen Sie, Koffein zu trinken, wenn you’ve kommen, von ihm für Energie abzuhängen? Glücklicherweise auftritt Koffeinzurücknahme an fünf Tagen oder an kleiner mit den meisten Leuten en, und es gibt Sachen, die Sie tun können, um die Weise zu erleichtern.

Zuerst kalter Truthahn des don’t Endtrinkender Koffeins. Ihn weg über einen Zeitraum erleichtern, um Zurücknahmesymptome wie Kopfschmerzen und Übelkeit zu vermeiden. Dieser stufenweise Prozess gibt Ihrem Körper Zeit, das fehlende Reizmittel zurückzugewinnen und zu entschädigen.

Wenn Kaffee Ihr Laster ist, ist eine gute Weise, Koffein zu trinken zu stoppen, weg abzusetzen, indem sie Ihren regelmäßigen Brew mit Decaf mischt, um “half-caf† Kaffee zu bilden. Fast jedes Aroma des Kaffees heute gebildet im Decaf, der noch eine kleine Menge Koffein enthält. Indem Sie eine 50/50 Mischung des caffeinated und entkoffeinierten Schleifens zusammen in der Kaffeemaschine hinzufügen, schneiden Sie im Wesentlichen Ihren Koffeineinlaß zur Hälfte, ohne Ihren Kaffee zu opfern. Sie können Aromen wie regelmäßiges Vanillenuß crème und Decafkarameltrüffel für eine würzige Festlichkeit auch mischen. Wenn Ihr Kaffee bei der Arbeit gebrauchsfertig ist, Decaf vom Haus in einem Krug oder in einem Thermos holen. Ihre halbe Weise der Schale mit dem Decaf vor Spitze es weg mit dem Kaffee von der Arbeit füllen.

Ein Sodatrinker konnte verschiedene Aromen des entkoffeinierten Sodas versuchen, bis Sie finden, dass eins, das Sie mögen. Das Soda, das mit Splenda™ gebildet, einführt Zucker nicht in Ihren Körper n und bildet ihn einfacher, die Koffeingewohnheit zu treten, normale Blutzuckerspiegel beizubehalten, und Kalorien unten zu halten. Gekohltes, gewürztes Wasser ist eine andere Alternative, und das Kauen des zuckerlosen Gummis kann auch helfen. Koffein indem Sie eine koffeinfreie Alternative jede andere Zeit verringern haben, die Sie für ein Getränk erreichen.

Wenn Sie die Entscheidung treffen, um Koffein, zu trinken zu stoppen, sicher sein, um selbst anders zu kümmern. Viel des Schlafes erhalten, damit Sie stillgestanden aufwecken, und daran erinnern, dass Übung ein natürliches Reizmittel ist. Sogar hilft die milde Übung, die regelmäßig erfolgt, “boot up† Ihre body’s natürlichen heilenden Prozesse und entgegenwirkt lethargischen Gefühlen rozesse, die aus der Verringerung des Koffeineinlasses resultieren konnten. Mehr, die ausüben Sie ie (innerhalb des Grundes), fühlen Sie das besser. Wenn Sie körperliche Beschränkungen haben, mit Ihrem Doktor oder einem qualifizierten Trainer für die rechte Regierung beraten.

Diät ist auch für beibehaltenenergie und eine Richtung des Wohls wichtig. Blutzuckerschwingen, indem Sie ausgeglichene Mahlzeiten mit guten Proteinquellen, gesunde Vergaser und Körner vermeiden essen, und auf Bonbons einfach gehen, indem Sie Früchte die Notwendigkeit füllen lassen. Ihr Körper sollte die ganze Energie produzieren, die Sie benötigen, wenn ausgeglichen und gesund.

Indem Sie diese Änderungen vornehmen, sollten Sie in der Lage sein Koffein, mit wenig zu keinen schlechten Wirkungen zu trinken zu stoppen. Nach einer Woche des Schnitts Ihres Koffeins zur Hälfte, es weiter verringern ein Schritt und immer so weiter bis Sie stoppen, Koffein alles zusammen zu trinken.

Einige Leute es vorziehen ge Koffein, sofort zu trinken zu stoppen, eher als, die stufenweise Straße nehmend. Schwere Soda- oder Kaffeetrinker, die stoppen, Erfahrung des kalten Truthahns des Koffeins normalerweise zu trinken Kopfschmerzen mit möglicher Übelkeit für 2-5 Tage, nachdem die body’s Gehirnchemie normalisiert. Andere Nebenwirkungen der Koffeinzurücknahme einschließlich Lethargie und milden Tiefstand können zur Erschütterung ohne den Nutzen einer guten Diät, des Restes und der Übung länger dauern.

Die meisten Experten einverstanden sind, dass gemäßigter Koffeineinlaß von 100-300 Milligrammen (mg) pro Tag keine bedeutenden Gesundheitsrisiken zu den Erwachsenen aufwirft, wenn einige Leute empfindlicher sind, als andere für die Droge. Eine durchschnittliche Schale Tropfenfängerkaffee enthält mg 100-135 des Koffeins, während eine Schale Decafkaffee mg 2-5 enthält. Soda reicht von mg 34-55 im Koffein abhängig von der Marke, wenn das koffeinfreie Soda kein Koffein enthält.