Wie wähle ich das beste Erbsen-Protein?

Erbsenprotein ist ein Gemüseproteinpuder, das von der Hülsenfrucht Pisum sativum extrahiert. Es ist in den essenziellen Aminosäuren und enthält kein Cholesterin hoch. Qualitätsproteinpuder können benutzt werden, um eine gut ausgewogene Diät und Hilfentreffenernährungsnotwendigkeiten zu ergänzen. Hersteller vorspannen die wertvollen Proteine er, die natürlich in dieser Gartenerbse enthalten.

Gemüseproteine enthalten normalerweise komplizierten Zucker, die das Protein von aufgesogen werden hemmen kann. Wenn man ein aus Gemüse Protein wählt, empfohlen gereinigte Puder, die keinen Zucker enthalten, um maximale Absorption sicherzustellen. Das Vorwählen der Proteine mit sehr wenigen Zusätzen fördert einfachere Bekömmlichkeit.

Erbsenprotein ist Allergen-frei. Es enthält keine Substanzen, die als Hauptallergene verzeichnet und bildet es verwendbar für die vielen Leute, die unter Nahrungsmittelallergien leiden. Proteinpuder von den Erbsen enthält auch keine non-genetically geänderten Substanzen (NichtGR.). Genetisch geänderte Nahrungsmittel gewesen nicht nachgewiesenes Safe für menschlichen Verbrauch, und Erbsenprotein kann eine Diät NichtGR. sicher ergänzen.

Das Protein enthält ungefähr 105 Kalorien pro Umhüllung, mit nullfettem und 25 Gramm Protein. Es enthält vorteilhafte Aminosäuren, einschließlich Lysin, Arginin, Glutamin und branched-chain Aminosäuren. Aminosäuren sind die Bausteine des Proteins und fördern den Körper auf zahlreiche Arten, wie Helfen, Muskel umzubauen, Förderung des Metabolismus und Verhindern des Muskelverlustes.

Das empfohlene Tagegeld für Protein vorgeschlagen von der nationalen Akademie der Wissenschaften ist 46 bis 56 Gramm pro Tag für Erwachsene. Erbsenprotein kann helfen, jene Empfehlungen zu treffen, weil es verschiedene Nutzen für die Gesundheit hat und kann helfen, hohen Blutdruck und chronische Nierekrankheit zu kämpfen. Sein Nährprofil mit hohen Mengen Protein und Vitaminen fördert Gesamtgesundheit.

Das Proteinpuder, das von den Erbsen gebildet, ist eine verwendbare Wahl für Vegetarier und Vegans. Es enthält kein Gluten, also können die mit abdominaler Krankheit oder Glutenempfindlichkeit sie in ihre Diäten sicher enthalten. Bodybuilder und andere Athleten können bis 1 Gramm Protein für alle 2.2 lbs fordern. (1 Kilogramm) vom Körpergewicht pro Tag. Erbsenprotein ist eine entwicklungsfähige Wahl, zum zu helfen, athletes’ Bedürfnisse zu erfüllen und hilft Wiederaufbauen muscle und ausreichenden Proteineinlaß sicherzustellen.

Der direkte Extraktionprozeß des Erbsenproteins ist umweltfreundlich. Keine chemischen Lösungsmittel benutzt im Herstellungsverfahren. Die Erbsen gebildet in Erbsenmehl und wieder hydratisiert dann, wo die Stärke entfernt. Der erstarrte Proteinteil dann gereinigt und getrocknet, mit dem Ergebnis des comsumer-bereiten Proteinpuders. Das meiste Handelserbsenprotein hat einen Nullgeschmack und verbraucht häufig mit anderen Nahrungsmitteln, wie in Smoothies. Weil es doesn’t ein überwältigendes Aroma hat, funktioniert es gut mit vielen salzigen und süssen Nahrungsmitteln.