Wie wähle ich das beste Glute Training?

Die Gluteusmuskeln sind die schwierige, zum Tonen und zu verstärken, aber es gibt einige Übungen, die einem helfen können, ein gutes glute Training zu entwickeln. Einige Übungen mit.einbeziehen Gewichte ziehen, während andere mit wenigem oder keinem Spezialgerät zu Hause getan werden können. Ein glute Training kann schwierig sein, jedoch und Balance ist für die meisten glute Übungen wichtig. Wenn Sie zum ersten Mal ein glute Training beginnen, sollten Sie langsames und Arbeit oben in der Geschwindigkeit und in der Frequenz von dort anfangen. Es kann in der Nähe helfen, einen Aufklärer während eines glute Trainings zu haben, falls Sie Ihre Balance verlieren.

Die einfachste Übung im glute Training ist die Hocke. Sie erfordert, keine spezielle Ausrüstung aber kann auf Bein, Schenkel, Hüfte und glute Muskeln fleißig sein. Sie sollten anfangen, indem Sie mit seinen oder Füßen auseinander, über Hüftebreite stehen. Füße sollten vorwärts zeigen. Ihren oberen Körper in eine Hockenposition dann senken und sicherstellen, dass die Knie hinter den Füßen bleiben, als wenn, sitzend auf einem Stuhl, der zu weit entfernt ist. Diese Position während eines Momentes halten, dann oben gerade anheben wieder. Mehrmals wiederholen.

Laufleinen sind ein anderer großer Zusatz zum glute Training, und Rückseitenlaufleinen sind sogar besser. Um eine Rücklaufleine durchzuführen, mit den Füßen auseinander an der hip Breite stehen. Hände sollten an den Seiten sein, und die Rückseite sollte gerade sein. Zurückgehen mit einem Bein und senken den Körper in Richtung zum Boden. Das vordere Bein sollte verbiegen, bis es um 90-Grad- verbiegt ist, wenn das Knie direkt über den Fuß in Position gebracht. Dann bis zu einer stehenden Position vorwärts ziehen und sicherstellen, die glutes zusammenzudrücken, wenn Sie so tun. Mit beiden Beinen für einige Wiederholungen wiederholen.

das Treppe-Treten ist ein gutes glute Training, das an der Gymnastik, zu Hause oder sogar auf den Spuren erfolgt werden kann. Die Bewegung der Steigerung der Treppe bearbeitet die Schenkel, die Hüften und die glutes, und die meisten gyms haben Treppe-Treten Maschinen, die einen geraden, wirkungsvollen Schritt sicherstellen. Das Treppentreten kann zu Hause erfolgt werden außerdem, oder auf irgendwie eingestellt von der Treppe. Das Verlassen das Haus oder eine Gymnastik kann irgendeinen Beweggrund addieren, während eine Änderung in der Landschaft helfen kann, die monotone Bewegung zu beschäftigen. Versuchen, auf einer Spur, vorzugsweise eine zu wandern, die an einer annehmbaren aber sicheren Abdachung klettert. Andere allgemeine Übungen, wie das Radfahren, laufend oder gehend, können die Schenkel, die Hüften und die glutes außerdem ausüben.