Wie wähle ich das beste Magnesium-Zitrat?

Das Wählen des besten Magnesiumzitrats abhängt von seinem beabsichtigten Gebrauch n. Wenn sie als diätetische Ergänzung verwendet, ist die beste Wahl eine Pille oder ein Puder. Wenn für ein allgemeines Abführmittel oder die Därme vor einem medizinischen Verfahren zu reinigen, dann die beste Wahl eine Wasserlösung ist.

Magnesium ist eins der wichtigsten Mineralien, die durch den Körper benutzt. Tatsächlich ist es das Viertel das meiste reichlich vorhandene Mineral im Körper. Magnesium ist für gesunde Herzfunktion, für die Instandhaltung der starken Blutgefäße und der Muskeln und für ein starkes Immunsystem notwendig. Mehreree hundert chemische Reaktionen im Körper mit.einbeziehen auch Magnesium ziehen.

Eine gute Diät sollte einen korrekten Einlass des Magnesiums sicherstellen und alle mögliche Magnesiummängel abwehren. Diese Diät sollte belaubtes grünes Gemüse, Fische wie Lachse und Heilbutt, Nüsse, Samen und ungereinigte Körner umfassen. Hartes Wasser und etwas Mineralwässer können Magnesium in einer person’s Diät auch zur Verfügung stellen.

Wenn eine Person der Notwendigkeit glaubt, Magnesium als diätetische Ergänzung zu nehmen, jedoch oder wenn er oder sie beauftragt worden, so zu tun durch einen Gesundheitsvorsorger, dann ist Magnesiumzitrat häufig eine gute Wahl. Dieses ist, weil es bereitwillig durch den Körper als einige andere Arten Magnesiumergänzungen aufgesogen. Für diesen Gebrauch ist es beste eingelassene Pille- oder Puderform.

Häufiger obwohl, Leute Magnesiumzitrat entweder als kurzfristiges Abführmittel, um Verstopfung zu behandeln benutzen oder die Därme in der Vorbereitung für ein medizinisches Verfahren wie einen Colonoscopy zu leeren oder Abdominal- Chirurgie. Für diesen Gebrauch genommen Magnesiumzitrat als Lösung. Magnesiumzitratlösung arbeitet, indem sie Wasser zu den Därmen zeichnet. Dieses hilft der Reihe nach, Klärung zu verursachen. Die Menge der eingenommenen Magnesiumlösung that’s und seine Frequenz feststellen ine, ob sie als kurzfristiges Abführmittel oder als ein intestinaler Reiniger auftritt.

Magnesiumzitratlösung kann in einem Drogespeicher gekauftes ab Lager sein. Einige Lösungen sind die gewürzte Zitrusfrucht. Die beste Wahl ist die, der eine Person zu einnehmen sie leicht wie erforderlich erlaubt. Das Kühlen der Lösung, bevor es sie nimmt, kann sie schmackhafter bilden.

Im Verstand halten, der wegen des magnesium’s Wertes im Körper als Mineral und seiner starken Tätigkeit auf den Därmen, wenn er als Lösung, Vorsicht ausgeübt, verwendet werden sollte, wenn man Magnesiumzitrat nimmt. Wenn Übelkeit, das Erbrechen oder die intestinalen Störungen oder die Bedrängnis auftritt, sollte ein Arzt sofort konsultiert werden. Wenn eine Person eine Geschichte der Nierekrankheit hat, vor dem Nehmen von Magnesiumzitratergänzungen oder der Einnahme sie als Lösung sollten er oder sie diesem seinen oder Arzt berichten.

Zusätzlich können bestimmte Medikationen auf Magnesium einwirken. Diese können bestimmte Blutverdünner und -antibiotika mit.einschließen. Wenn eine Person auf Medikation irgendwie der Art ist, sollten er oder sie diesem einen Arzt auch berichten, bevor er irgendeine Art Magnesium nimmt.