Wie wähle ich die beste Crohns Krankheit-Diät?

Die Weise, damit Sie die beste Crohns Krankheitdiät sollen Ihre Wahlen mit einem Doktor oder einem Diätetiker besprechen wählen. Es kann keinen bestimmten Diätplan geben, der für Sie arbeitet, wie jeder Patient verschiedene Auslöser haben kann, die Symptome verbittern. Sie müssen einen gesunden Essenplan besprechen und dann herausfinden, den Nahrungsmittel Schmerz verursachen und die nicht tun. Dieses gibt Ihnen eine allgemeine Idee des Planes, den Sie mit haften sollten.

Crohns Krankheit ist eine entzündliche Darmkrankheit, die den Doppelpunkt und den kleinen Darm beeinflussen kann. Sie verursacht durch eine autoimmune Antwort gegen die verdauungsfördernde Fläche und kann die Abdominal- Schmerz, Mangel an Nährabsorption und verdauungsförderndes Umkippen verursachen. Patienten haben allgemein Triggernahrungsmittel, die diese schmerzlichen Symptome ausl5osen, während andere Nahrungsmittel ohne Probleme verdaut werden können. Sie müssen Ihre Triggernahrungsmittel durch Probe- und Störung finden, obgleich es etwas Nahrungsmittel gibt, die für das Verursachen von Symptomen notorisch sind.

Um Ihre Ideal Crohns Krankheitdiät festzustellen, sollten Sie anfangen indem Sie fast alle Nahrungsmittel beseitigen und eine milde Diät für einige Tage essen. Nahrungsmittel, die einfach, sind, wie Bananen, Apfelmus zu verdauen, und Reis wählen. Dann zusätzliche gesunde Nahrungsmittel zurück in Ihre Diät langsam einzeln hinzufügen, um festzustellen, welche Ursache ein Problem und welche nicht tun. Jeder neuen Nahrung einige Stunden oder sogar einen ganzen Tag geben, bevor Sie andere addieren, um den Prozess von der Beseitigung einfacher zu bilden.

Es gibt etwas Nahrungsmittel, die Probleme in einer breiten Anzahl von Patienten verursachen. Molkerei zum Beispiel ist gewöhnlich sehr hart zu verdauen. Bohnen, etwas Gewürze, Spiritus, Koffein und hohe Fasernahrungsmittel können Verdauung auch stören. Da Faser für gute Gesundheit wichtig ist, Ihre Weise bis zum täglichen Umhüllungvorschlag des Minimums im Laufe der Zeit bearbeiten oder mit Ihrem Doktor über mögliche Ergänzung sprechen.

Sie sollten Ihre Crohns Krankheitdiät mit gesunden Nahrungsmitteln füllen, die im Nährwert hoch sind. Dieses kann Versatz helfen das Potenzial für Unterernährung, die allgemein ist, wenn Entzündung im kleinen Darm auftritt. Wenn Sie finden, dass die meisten Obst und Gemüse Ihnen Mühe geben, mit einem medizinischen Fachmann über das Hinzufügen der Medikation oder der Ergänzungen Ihrer Diät sprechen, um Sie sicherzustellen, korrekte Nahrung beizubehalten. Sie können dass das Juicing das Gemüse und die Früchte auch finden, sie einfacher bilden kann zu verdauen, weil dieses den Faserinhalt entfernt.

, ob viel des Wassers ein Teil Ihrer Crohns Krankheitdiät ist, wie bleibend überprüfen ausreichend hydratisiert ist wesentlich, wenn Sie korrekte Verdauung beibehalten. Sie sollten Getränke, die den Magen oder die Därme, wie Soda reizen können, Spiritus, und Kaffee auch vermeiden. Einige Patienten sind auch für säurehaltige Getränke, wie Orangensaft empfindlich, aber Sie können feststellen, welche Säfte mit Ihrer Diät kompatibel sind, indem sie sie prüfen und irgendwelche Symptome merkend, die auftreten.