Wie wähle ich die beste Probiotic Formel?

Das Wählen der besten probiotic Formel sollte festzustellen, mit.einbeziehen, was Sie verwenden möchten die Ergänzung für und Herstellen Ihrer Wahlen, um diese Notwendigkeit zu erfüllen. Das meiste probiotics verkauft, um verdauungsfördernde Funktion zu verbessern, aber es gibt die Formeln, die für weibliche Reproduktionsgesundheiten sowie bestimmt, um immune Funktion aufzuladen. Zusätzlich sollten Sie Formulierungen wählen, die für Ihre spezifische Altersklasse konzipiert.

Die beste probiotic Formel ist die, die entworfen, um Ihre Bedürfnisse gut zu erfüllen. Sie sollten Forschung tun, um die Art des Bakteriums festzustellen, das natürlich in Ihrem Körper und Wahlen zu finden gefunden, die jene Arten enthalten. Wenn die genaue Sorte nicht vorhanden ist, kann eine Unterart am Halten der Krankheitserreger an der Bucht vorteilhaft noch sein. Zum Beispiel gibt es einige Sorten Milchsäurebazillus, aber verschiedene Arten leben in den verschiedenen Bereichen des Körpers. Die Arten fanden in der verdauungsfördernden Fläche sind nicht immer die selben wie die, die im Fortpflanzungszyklus gefunden.

Sie sollten eine probiotic Formel wählen, die auch prebiotics enthält. Diese sind Zucker und Kohlenhydrate, die das Bakterium einziehen, das in den Ergänzungen gefunden. Sie können auch helfen, sie zu schützen und sie lebendig zu halten, während sie durch die verdauungsfördernde Fläche reisen, bis sie zum Bereich bilden, in dem sie erforderlich sind. Wenn die Flora nicht lang genug lebend bleiben, um Ihre Därme zu betreten, sind sie von wenigem Nutzen.

Nicht alle Vielzahl von probiotics ist verursachtes Gleichgestelltes. Sie sollten eine probiotic Formel wählen, die einiges Milliarde Kulturen des Phasenbakteriums eher als gerade die in den Millionen enthält. Einmal sind die Ergänzungen sie können Schlusse Kraft schnell anfangen hergestellt, weil Bakterium natürlich im Laufe der Zeit stirbt. Haben mehr in jeder Dosis zuerst hilft, zu garantieren, dass Sie genug haben, wenn Sie sie wirklich nehmen.

Um Sicherheit sicherzustellen, sollten Sie sicher auch sein eine probiotic Formel zu beschließen, die für die spezifischen Altersklassen bestimmt. Dieses ist nicht, wie wichtig für Erwachsene, aber, wenn Sie einem Säuglings- oder jungen Kind das probiotics geben, sollten Sie die Produkte kaufen, die besonders für sie bestimmt. Es gibt im Allgemeinen sehr kleinen Unterschied bezüglich der Bestandteile, aber Säuglingsprobiotics pulverisiert normalerweise, mit Nahrung oder einer Flasche gemischt zu werden. Gelegentlich kann eine Überdosis auftreten, wenn Sie einem Kind erwachsenes probiotics geben, und Diarrhöe oder andere verdauungsfördernde Probleme können resultieren. Diarrhöe kann in den sehr jungen Kindern ernst sein, wenn sie nicht richtig gesteuert.