Wie wähle ich die beste prenatale Yoga-Kategorie?

Die Art der prenatalen Yogakategorie, die Sie beschließen, während Ihrer Schwangerschaft zu sorgen, abhängt von Ihrer Erfahrung mit Yoga r, welche Kategorien in Ihrem Bereich angeboten, und wenn die Kategorien sind. Die beste prenatale Yogakategorie für Sie abhängt auch davon, wie weit in Ihre Schwangerschaft Sie sind. Die meisten Kategorien konzipiert für Frauen in ihrem zweiten oder dritten Trimester oder für die, die gerade entbunden.

Ihre Ziele betrachten, wenn Sie eine prenatale Yogakategorie wählen. Etwas Kategorien entworfen, um beiden zu helfen Sie und Ihr Partner, für die Geburt Ihres Babys vorzubereiten, indem man Weisen unterrichtet, während der Arbeits- und korrekten atmentechniken in Verbindung zu stehen. Andere Kategorien vorbereiten Sie auch für Arbeit beim Beibringen Ihnen ie, wie man Ihren Körper in Position bringt, um Unannehmlichkeit zu verhindern, während sie durch Ihre Schwangerschaft wächst und ändert.

Wenn Sie noch in Ihrem ersten Trimester sind, ist die beste prenatale Yogakategorie sehr leicht und kann mehr Diskussion über Geburt und Schwangerschaft als Yogatechniken einschließen, damit Sie andere werdende Mütter treffen und erlernen können, wie man eine gesunde Schwangerschaft hat. Prenatales Yoga während des ersten Trimesters sollte meistens aus Atmung- und Entspannungtechniken bestehen.

Da Sie noch auf Ihre Schwangerschaft justieren und es noch ein Risiko des Fehlschlages gibt, ist es am besten, eine Kategorie zu finden, die nicht in Haltungen während der ersten drei Monate einsteigt. Wenn Sie in-vitrodüngung durchgemacht, können Sie bis Ihren fünften Monat der Schwangerschaft warten wünschen, um eine Kategorie mit Haltungen zu beginnen. Vor dem Beginnen einer Yogakategorie Erlaubnis Ihres Doktors immer erhalten.

Die meisten Yogastudios anbieten mindestens eine prenatale Yogakategorie e. Wenn Sie bereits ein Yogastudio sorgen, sehen, wenn Sie zur prenatalen Kategorie nach Ihrem ersten Trimester schalten können. Die ersten drei Monate Ihrer Schwangerschaft verwenden, um es zu nehmen einfach, selbst wenn Sie bereits Yoga üben.

Die prenatale Yogakategorie an Ihrem Studio kann möglicherweise nicht in Ihren Zeitplan passen. Wenn Sie eine prenatale Kategorie nicht auf einmal finden können, die für Sie arbeitet, können Sie möchten eine andere Kategorie nehmen nicht spezifisch konzipiert für schwangere Frauen. Eine entspannende Form von Yoga wie hatha wählen, wenn prenatale Kategorien nicht vorhanden sind. Alle mögliche Haltungen vermeiden, die mit.einbeziehen, auf Ihrer Rückseite, Umstellungen oder Torsionen zu liegen, da diese Sie und Ihr Baby schädigen können. Sie sollten von den intensiveren Formen von Yoga während der Schwangerschaft, wie bikram auch klar steuern. Vor dem Beginnen der Kategorie, Ihrem Lehrer erklären, dass Sie schwanger sind. Sie kann in der Lage sein, Ihnen die Justagen anzubieten, die für Schwangerschaft verwendbar sind.