Garantieren gute Grade mir ein Stipendium zur Hochschule?

Gute Grade sind eine allgemeine Vorbedingung für das Erhalten eines Stipendiums, aber sie won’t Garantie eine. Stipendien basieren auf einer Vielzahl von Faktoren, irgendein so verschiedenes, sie can’t, das alle aufgeführt sind. Einige Stipendien basieren nur auf Verdienst. Das heißt, ist der Finanzstatus von Ihnen oder von Ihren Eltern nicht ein Faktor. Tatsächlich kann eine Anwendung für ein Verdienst-gegründetes Stipendium fordern dass Sie don’t Adressen-Finanznotwendigkeit. Andere Stipendien in Form von Staatshilfe brauchen-gegründet häufig, und dieses Mittel, für den durchschnittlichen AnfangStudenten, dass der wichtigste Faktor elterliches Einkommen ist.

In den meisten US-Zuständen föderativ und Zustandstipendien vom Geldbetrag fast immer abhängen, den die Eltern bilden. Dieses ist das Teil, das viele Kursteilnehmer und Eltern frustriert und stört. An Kursteilnehmer, denen Eltern ein Einkommen etwas, unterhalb oder über der Armutsgrenze haben, können die größten Stipendiummengen im Allgemeinen erwarten, besonders wenn ihre Grade und SAT-Kerben ausgezeichnet sind. Einerseits können Eltern mit Mittelstandeinkommen, “parent Beitrag amounts† gegeben werden, die unrealistisch sind.

Bundeshilfe betrachtet normalerweise nur elterliche Einkommens- und Kursteilnehmerleistung. Sie doesn’t auswertet elterliche Schulden, Einkommen in der Vergangenheit, die Notwendigkeit en, andere Kinder oder die realistischen lebenden Unkosten in bestimmten Bereichen jedes Zustandes zu stützen. Dieses kann bedeuten, dass eine Familie mit drei Kindern, mit einem Durchschnittseinkommen von 60-70.000 US-Dollars (USD) gebeten werden konnte, 10.000 USD jährlich zu einer child’s Ausbildung soviel wie beizutragen. Dieses übersteigt häufig die parent’s Fähigkeit. Weiter kann einem Kursteilnehmer mit Eltern mit einem Durchschnittseinkommen Kursteilnehmerdarlehen anstelle anstelle einem Zustand oder von einem Bundesstipendium nur angeboten werden.

So wie kann der Kursteilnehmer ohne Hochschulsparungen dieses adressieren? Gute Grade helfen zweifellos, selbst wenn die Wahrscheinlichkeit des Erhaltens der Staatshilfe dünn bleibt. Zweitens Verdienst-gründeten die it’s, die wichtig sind, völlig zu erforschen, Stipendien. Die Web site Fastweb ist ein ausgezeichnetes Stipendiumsuchwerkzeug. Hochschulwahl auch betrachten basiert auf vorhandenen Stipendien. Einige Schulen haben mehr Geld, zum der Stipendiumgelegenheiten für ankommende Kursteilnehmer anzubieten und zu verbessern.

Die Untersuchung, wie man für Hochschule sollte ein volles Jahr vor Ihnen anfangen zutreffen zahlt - erwägen, Forschung in Stipendien und in Schulen der Sommer vor Ihrem Juniorjahr in der Highschool zu beginnen. Sie kann auch helfen, Sommerjobs zu bearbeiten und Geld für das erste Jahr der Hochschule zu sparen. Nach Arbeit in den Firmen, die Stipendiumgelegenheiten Kursteilnehmern anbieten, wie Wal-Mart suchen. Sie können Ihnen Fähigkeit auch anbieten, nahe Ihrer Hochschule zu bringen und zu arbeiten.

Sie können eine Volkshochschule, für zwei Jahre zu sorgen erwägen auch wünschen, in der Gebühren viel niedriger sind. Besonders wenn Sie Darlehen herausnehmen müssen, um für Hochschule zu zahlen und can’t ein Stipendium erhalten, kann Volkshochschule eine ausgezeichnete Weise der Verringerung der kumulativen Schuld sein, wenn Sie Schule beenden. Mit guten Graden können Sie genug in den kleinen Verdienststipendien häufig erhalten, um für Volkshochschulegebühren vollständig zu zahlen.

Am wichtigsten, fortfahren, an guten Graden zu arbeiten. Sie können Ihnen nicht garantieren ein Stipendium, aber praktisch aller gegründete Verdienst und viele brauchen-gegründeten Stipendien zugesprochen teils oder vollständig in Punktdurchschnitt des höheren Grades n. Es gibt keinen Grund nicht zu versuchen, aber beachtet, dass, während viele Programme in den Highschool gute Grade hervorheben, während, Ihnen helfend, zur Hochschule kommen, sie don’t immer realistisch die student’s Fähigkeit betrachten, für Hochschule zu zahlen.