Was erlernt Ableistung von Sozialstunden?

Das Ableistung von Sozialstundenlernen ist eine Art Erfahren dass Gebraucherfahrung in einer Service-Einstellung, um eine Vielzahl von Fähigkeiten und von Konzepten zu unterrichten. Häufig sind die Ideen, die durch diese Art der Ausbildung erlernt, nicht einfach, wie bestimmte Aufgaben durchgeführt, aber auch, warum Sachen in bestimmten Weisen oder in Theorien in Bezug auf die Aufgabe arbeiten. Als solches genommen das Ableistung von Sozialstundenlernen häufig ernst durch Schulen auf allen Niveaus und kann Kursgutschriften sogar ergeben. Diese Art der Ausbildung gesehen, wie besonders vorteilhaft, weil sie nicht nur wesentliche Konzepte unterrichtet und eine Dienstleistung der Gemeinschaft erbringt, aber sie auch unterrichtet Verantwortlichkeit und anschließt Service an Zufriedenheit im Verstand der Kursteilnehmer. Theoretisch Kursteilnehmer, die engagieren, beim Ableistung von Sozialstundenlernen können verantwortlichere und intelligentere Bürger, als konnten sie werden anders haben.

Es gibt viele unterschiedlichen Arten, der erlernenden Ableistung von Sozialstunden zu nähern, aber die allgemeinste Weise ist, eine Aufgabe anzuschließen, die mit einem Konzept erfolgt werden muss, das erlernt werden muss. Z.B. in einem Projekt, das Gebäudehäuser mit.einbezieht, konnte ein Kursteilnehmer Geometrie und Physik beim Aufbaufähigkeiten auch erlernen erlernen. Durch das Unterrichten nicht nur, wie man einen spezifischen Bestandteil der Aufgabe, aber auch alle Konzepte, die tut mit.einbezogen, wenn er die Aufgabe entwirft, der Kursteilnehmer kann wichtige Konzepte in einer erfahrungsmäßigen Umwelt erlernen.

Welche Fähigkeiten durch das Ableistung von Sozialstundenlernen gelehrt sein können, abhängt vom aufgenommenen Programm n. Eine Ableistung von Sozialstunden, die Projekt erlernt, konnte das Lernen der neuen Sprachfähigkeiten, des Mathe oder sogar der Menschlichkeit umfassen. Der Grad, zu dem das spezifische Wissen, das gesucht, mit dem Service integriert, der durchgeführt, unterscheidet, und einige Projekte kann traditionellere Klassenzimmerbestandteile erfordern, um in Ausbildung ausgedrückt wirkungsvoll zu sein.

Es gibt die zusätzlichen Bestandteile wichtig traditionsgemäß gegolten in der Ableistung von Sozialstunden, die Projekte erlernt, die nicht direkt entweder auf Service oder Akademiker beziehen. Im Allgemeinen gelten diese Projekte als wertvoller, wenn sie mindestens teilweise durch die Kursteilnehmer oder die Jugend verwiesen, die betroffen sind, weil direkte Miteinbeziehung Verantwortlichkeit fördert. Auch Gruppen, die an den Service glauben häufig, der auch erlernt, glauben an den Wert einer Jugendstimme. Sicherstellend, dass die Service-Projekte gewünscht sind und wirkungsvoll, gilt auch als wichtig.

Ganz wie Service-Tourismus ist das Service-Lernen nicht vollkommen. Viele Leute glauben, dass dieser Service, der Nutzen zu den Leuten zur Verfügung stellt, die die Dienstleistung erbringen, eine weniger reine Form von Humanitarianism ist, da sie nicht immer von in den alleinigen Wunsch, anderen Leuten zu helfen eingeführt. In Erwiderung auf Kritiker sind viele Leute, die diese Form des Lernens argumentieren das integrierende humanitäre Bemühungen in andere Arten Arbeit eher stützen, als, jene Gefühle in eine spezifische Tätigkeit trennend, wirklich ein extrem wichtiger Schritt in Richtung zum Errichten einer caring Gemeinschaft. Indem sie, dass Service eine Aufgabe ständig ist, nicht nur beim, Freiwillig erbieten unterrichten, unterrichten diese Programme Empathie und verantwortliches Leben außerdem.