Was gemischt erlernt?

Das gemischte Lernen ist, da der Name vorschlagen kann, eine Mischung von zwei oder eindeutigere Methoden des Unterrichtens oder Lernen in eine einzelne zusammenhängende Methode angewendet, wenn ein Thema unterrichtet. Obwohl auf den ersten Blick es scheinen kann, dass diese Art des Lernens schwer vom Lehrer abhängig ist vorzubereiten, müssen die Kursteilnehmer viel Arbeit auch weiter setzen, um diese Art des Lernens zu nutzen. Diese Art des Lernens ist häufig benutzt, eine Kategorie, in der etwas von dem Material oder umfaßt, besprochen in der Kategorie und in etwas von dem Material durch das elektronische Lernen gelehrt ist, oder auf E-Learning zu beziehen. Das gemischte Lernen kann der Gebrauch von mehrfachen unterrichtenden Methodenlehren jedoch auch sein oder Lernenarten, das Lernen so wirkungsvolles zu bilden, wie möglich.

Die allgemeinste Form des gemischten Lernens ist der Gebrauch von dem traditionellen Klassenzimmerlernen, das mit dem Gebrauch von moderner Technologie, E-Learning zu erleichtern gemischt. Diese Art der Ausbildung wird immer mehr überwiegend und sucht, zu verwenden, was in der Vergangenheit gearbeitet und es mit neuen Tendenzen und Ideen betreffend Ausbildung anzuschließen. In einem englischen Klassenzimmer, das das gemischte Lernen z.B. verwendet können die Kursteilnehmer über Romeo und Juliet erlernen. Während im Klassenzimmer sie besprechen, vorlas das Spiel und möglicherweise Durchgänge des Spiels loud zusammen en.

Die Benutzung, die gemischt jedoch die Kursteilnehmer erlernend ung, fortfährt, außerhalb des Klassenzimmers durch den Gebrauch von Technologie zu erlernen. Dieses einschließen wahrscheinlich die Gesellschaftsgründung einer Web site für die Kategorie und die Materialien auf dem Internet, wie Videoclips der Filmversionen des Spiels oder der Audio- und Textkritiken des Spiels -. Das gemischte Lernen lässt die gesamte Lernenerfahrung geschehen beide innerhalb des Klassenzimmers und der Außenseite des Klassenzimmers mit einzelnen Anfängern. Auf diese Art muss der Lehrer dieser Art von gewöhnlich erlernen erlernen, den Lernprozeß der Kursteilnehmer und des “teach† mehr zu erleichtern ein bisschen weniger.

Das gemischte Lernen kann eine Kombination der verschiedenen unterrichtenden Arten auch sein, die im Klassenzimmer verwendet. Diese Art des Lernens ist ein bisschen traditioneller, obwohl die unterrichtenden Arten, die verwendet, sein können ziemlich unterschiedlich zu, was in der Vergangenheit verwendet worden. Einige Antragsteller dieser Art des Lernens argumentieren gegen den Gebrauch von dem Ausdruck, auf die andere Art zu beziehen, auch genannt hybride Kurse, da sie mehr auf gemischtes “teaching† und kleiner auf dem tatsächlichen Lernprozeß richten. Indem sie verschiedene Unterrichtsmethoden anwenden, die an verschiedene erlernenarten anschließen, argumentieren sie, dass diese Art des gemischten Lernens wirkungsvoller ist und zutreffend zum Namen seit ihm zielt, wie Leute erlernen und nicht nur wie Leute unterrichten können.