Was gilt als ein gutes MAT® Testergebnis?

Die mittlere Kerbe einer modernen Kerbe des Miller-Analogien-Tests (MAT®) ist 400, auf einer Skala von 200 bis 600. Eine Kerbe von 500-600 sein extrem selten, also betrachtet alles über 400 über Durchschnitt. Ein gutes MAT® Testergebnis benutzt durch Hochschulen für Aufbaustudien, um den Wert der Bewerber festzustellen. Auch bestimmte intellektuelle Gesellschaften können ein gutes MAT® Testergebnis benutzen, um Annahme von zutreffenden denen festzustellen.

Das MAT® Testergebnis basiert nach einer Reihe von 120 Fragen in Form von Analogien. Ein Beispiel einer Analogienfrage ist “Bach ist zum Bestehen, da Monet leer ist, † und die Antwort sein “painting†. Analogien sind wahrscheinlich ein komplettes Maß von die analytischen person’s und Wortschatzfähigkeiten. Themen für die Fragen enthalten innerhalb der MCAT® Versuchsanlage von Mathe und Wissenschaft zu Kunst und Geschichte.

Kerben für das MAT® gegeben in den tatsächlichen Zahlen und in den Prozentanteilen. Eine Kerbe von 420 reflektiert die tatsächliche Zahl den Fragen, die richtig beantwortet. Ein Prozentanteil von 65% bedeutet, dass 65% von Testabnehmern niedriger als 420 zählte.

Nur 100 der 120 Fragen über den minuziösen Zählimpuls des Tests 60 in Richtung zur abschließenden Kerbe. Dieses ist, weil 20 der Fragen betrachtet, experimentell zu sein. Es gibt keine Weise, damit ein Testabnehmer zwischen einer gesetzmäßigen Frage und einer experimentellen Frage unterscheidet.

Vor Oktober von 2004, war ein MAT® Testergebnis auf einer Skala von 1 bis 100. Dann wurde der Test computer-gestützt, und das Auswertungsverfahren änderte. Die neue Methode ordnet auf einer Skala von 200 bis 600, mit einer Standardabweichung von 25 Punkten von 400, die mittlere Kerbe.

Sie kann einem Bewerber obliegen, einen Test wieder zurückzunehmen, obgleich eine bestimmte Hochschule für Aufbaustudien Richtlinien über die Unterordnung der Kerben haben kann, nachdem eine ursprüngliche Kerbe eingereicht. Um für das MAT® vorzubereiten, gibt es zwei Beispieltests, die an der MAT®â€™s Beamtweb site vorhanden sind. sind 100 Fragen und es gibt eine Gebühr, zum der Praxistests zu nehmen.

Einige Hochschulen für Aufbaustudien erfordern hohe Kerben auf standardisierten Tests, um Bewerber anzunehmen. Eine Person muss mit ihrer möglichen Hochschule für Aufbaustudien überprüfen, um festzustellen, welche standardisierten Tests für Eintragung in die Schule angenommen. Andere standardisierte Tests umfassen graduieren Rekordprüfung (GRE®), den graduierten Management-Aufnahme-Test (GMAT®), juristische Fakultät-Aufnahme-Test (LAST®) und medizinische Hochschulaufnahmen prüfen (MCAT®). Von diesen das GRE®is das allgemeinste.