Was ist Agrargeschäfts-Management?

Einzelpersonen, die eine Karriere im Agrargeschäftsmanagement ausüben, häufig haben eine Neigung für oder wünschen, als Führer in der landwirtschaftlichen Industrie zu arbeiten. Es gibt viele Arten Managementjobs, von in Verbindung stehendem mit Produktion, Finanzierung, Marketing und Bauernhof- oder Ranchmanagement zu wählen. Itâ € ™ S.A. Feld, wo Volkswirtschaft, Unternehmen und Landwirtschaftsmischen und Privatpersonen häufig Erfahrung in allen drei studieren und sammeln, um erfolgreich zu sein. Agrargeschäftsmanagementjobs sind in beiden öffentlichen und privaten Sektoren, wie Regierungsagenturen und großen Korporationen vorhanden. Einige Einzelpersonen entscheiden sich, in Geschäft für selbst, wie einzusteigen, einen Familienbauernhof laufen zu lassen.

Agrargeschäftsmanagementprogramme werden an vielen Hauptuniversitäten und an Hochschulen, sowie Volkshochschulen und private Anstalten angeboten. Kursteilnehmer können einen associate’s Grad oder bachelor’s Grad erwerben, und einige der Karrieren, dass Kursteilnehmer für vorbereitet werden, schließen Bauernhofmanager, Gebrauchsguthändler und Großhandelskunden mit ein. Einige Kursteilnehmer studieren Agrargeschäftsmanagement, um ihren eigenen Bauernhof oder Ranch erfolgreich zu handhaben. Andere Kursteilnehmer suchen Unternehmenskarrieren mit landwirtschaftlichen hauptsächlichfirmen oder entscheiden sich, für kleinere Bauernhofbetriebe zu arbeiten. Das coursework schult höchstens einschließt häufig Marketing und Reklameanzeige, landwirtschaftliche Waren und Finanzierung und Management.

Einige Agrargeschäftsjobs nicht direkt beschäftigen Bauernhofbetriebe. Es gibt Wahlen für die, die eine Karriere im Agrargeschäftsmanagement wünschen, aber don’t direkt mit dem Betrieb eines Bauernhofes bearbeiten möchten. Z.B. kann eine Einzelperson eine Karriere als Manager in einer Firma starten, die landwirtschaftliche Maschinen und Maschinerie herstellt. Das Arbeiten im Einzelverkauf der Endprodukte, die von den Landwirten produziert werden, ist eine andere Gelegenheit für Einzelpersonen, die eine Karriere bevorzugen, die indirekt auf Bauernhofbetrieben bezieht. Das Verpacken der Lebensmittel ist noch eine Wahl für eine Karriere im Agrargeschäftsmanagement, dass einige Einzelpersonen zu der entfernt sie vom praktischen Bauernhof- und Ranchmanagement angezogen werden.

Die Jobaussicht für Agrargeschäftsmanager wächst, da es wenige qualifizierte Einzelpersonen für die vielen Jobs gibt, die vorhanden sind. Es gibt häufig eine laufende Notwendigkeit, auf, Agrarerzeugnisse zu vermarkten verglichen mit anderen Bereichen, und zu arbeiten, da ein Marketingspezialist häufig eine gute Eingangsstufe in die Industrie ist. Z.B. helfen Vertriebsleiter häufig, Geschäfte für Landwirte oder Korporationen zu kennzeichnen und zu entwickeln, die Bauernhöfe besitzen und wholesale oder Kleinnahrung oder andere Produkte möchten. Einzelpersonen in jenen Positionen müssen an handhabenleuten erfahren häufig sein und ein Verständnis des Geschäfts und der Volkswirtschaft Agrargeschäft haben.