Was ist Anlagen-Management?

Anlagenmanagement mit.einbezieht äudes, die körperlichen Betriebe eines Handelsgebäudes zu beaufsichtigen. Dieses einschließt allgemeine Gebäudewartung, -heizung, -lüftung und -klimaanlage (HVAC), -klempnerarbeit und -Energieeffizienz nd. Sicherheit und Bodenwartung sind auch innerhalb des Bereichs dieses Feldes. Die Manager, die durch eine große Firma oder ein Schulsystem beschäftigt, konnten verantwortlich für einige Gebäude sein. Trainings- und Karrieregelegenheiten im Anlagenmanagement sind viel versprechend.

Management der Anlagen passt Hand in Hand zur Sicherheitsbefolgung. Gefährliche Bedingungen in einem Gebäude sind, nicht nur schädlich zu den Betrieben aber können Boden für Haftung und Geldstrafen auch sein. Der Anlagenmanager sollte mit Klimasicherheit und Gesundheitsregelungen und -verfahren vertraut sein. Gesundheitspflegeanlagenmanagementfachleute besonders ausgebildet in der biohazard Sicherheit und der Beseitigung nd.

In einigen Firmen konnte Anlagenmanagement Aufsicht der Kommunikationssysteme, wie Telefone, Computerhardware und Netzbediener fordern. Der Manager kauft neue Ausrüstung unter dem Bereich des Etats. Er oder sie aufbauen Verhältnisse zu den Fernsprechdiensten, zu den Kopien- und DruckerLeasinggesellschaften und zu den Bauunternehmen nd. Wenn das Gebäude Erneuerungen oder Nachrüsten für neue Systeme benötigt, koordiniert der Manager sie und anstellt Fremdfirmen e, um die Arbeit abzuschließen.

Der Anlagenmanager hält alle Gebäudesysteme in gutem Zustand. Der Job trägt viel Verantwortlichkeit. Ein erfahrener Anlagenmanagementfachmann hat ein Protokoll, an der richtigen Stelle, zum der unerwarteten Probleme zu behandeln und der passenden Behörden und der Hauptleiter zu melden. Er oder sie bleiben häufig beim Anruf in Wochenenden und Feiertagen im Falle der Dringlichkeit wie ein Feuer, eine Flut oder eine Emission von wertpapieren.

Der Manager konnte seine oder eigene Reparaturen durchführen oder Service, abhängig von der Art des Probleme fordern. Er oder sie beibehalten Aufzeichnungen aller Wartung durchführten beide durch externe Verkäufer und seine eigenen Belegschaftsmitglieder en. Der Manager konnte das um Ausrüstung auch kümmern verwendet von den Arbeitskräften, wie den Maschinen in einer Produktionsanlage. Er oder sie beheben Probleme und Auftragsteile, um den glatten Betrieb der Fabriklinien sicherzustellen.

Der Anlagenmanager überwacht AufsichtsBelegschaftsmitglieder. Er oder sie sollten können Personalausgaben und Arbeitszeitplanplanung behandeln. Der Manager muss mit aller Art der Arbeitskräfte innerhalb und außerhalb der Firma verständigen. Leutefähigkeiten sind ein großes Anlagegut in diese Position.

Pädagogische Anforderungen für eine Karriere im Anlagenmanagement unterscheiden. Zu arbeiten ist möglich, bis zur Position, aber die meisten Firmen es vorziehen en, jemand einzustellen, das einen Geschäfts- oder Aufbaugrad und mindestens etwas Managementerfahrung hat. Nichtgraduierter und Abschlussprogramme im Anlagenmanagement sind vorhanden. Sie neigen, mit einer breiten Basis zu sein und Anwärter für Arbeit in allen Arten Anlagen vorzubereiten. Auftauchende Technologien, Sorgfalt der Alterngebäude und Globalisierung des Geschäfts sicherstellen wahrscheinlich eine helle Zukunft in dieser Industrie ieser.