Was ist BLS CPR-Bescheinigung?

Kardiopulmonale Erweckung (BLS) der grundlegenden lebenserhaltenden Maßnahmen (CPR) ist ein Prozess, durch den laypersons, die zeugen oder zuerst das Opfer eines Herzinfarkts entdecken, Anschlag oder das Erdrosseln life-saving Unterstützung zum Patienten vor der Ankunft des medizinischen Personals übertragen können. BLS CPR-Bescheinigung ausbildet für ein Verfahren ng, in dem der Retter die Kasten Kompressionen und Mund-zumund ausübt, die atmen, um Oxydation und Zirkulation des eingestürzten patient’s Blutstroms beizubehalten. Die Studien, die BLS CPR-Bescheinigung stützen, zeigen erhöhte Überlebensrate für Herzinfarktopfer, die CPR innerhalb fünf Minuten des Anfangs des Einsturzes empfangen. CPR jedoch auftritt nur in ungefähr Drittel des Jahrbuches fast 250.000, Heraus-vonkrankenhaus, plötzliche Herzanhalten in den Vereinigten Staaten -. Die amerikanische Herz-Verbindung (AHA) herausgab Richtlinien für BLS CPR-Bescheinigungtraining igung, in dem sie ein Universalverhältnis von 30 Kompressionen für jeden zwei Atem für die einzelnen Retter empfiehlt, die in CPR auf Kindern, Kindern oder Erwachsenen engagieren.

Die Ereignisreihenfolge, die Retter IN DER BLS CPR-Bescheinigung erlernen, anfängt mit der Anerkennung eines unempfänglichen Zustandes des Patienten. Für einen unempfänglichen Erwachsenen sollte ein Retter zuerst fordern dass eine anderen Bereitschaftsdienste des Zuschaueranrufs oder anruft sie selbst e, wenn er das einzige Geschenk ist. Zusätzlich wenn ein automatisierter externer Defibrillator (AED) vorhanden ist, sollte er und vorbereiten, ihn zu benutzen zurückgewinnen. Im Folgenden Schritt öffnet der Retter den Mund, überprüft auf einer freien Fluglinie und festsetzt und, ob der Patient noch atmet. Wenn es keine Atmung gibt, ausübt der Retter dann zwei Atem ei, gefolgt von 30 Kastenkompressionen und benutzt dann das AED, um das Herz zurück in einen normalen Rhythmus zu entsetzen.

Für Kinder oder Kinder geändert die Maßnahmenenreihenfolge. Entsprechend gegenwärtigen Empfehlungen IN DEN BLS CPR-Bescheinigungkursen, kommt die Fluglinie und die atmeneinschätzung zuerst, gefolgt von fünf Zyklen Atem und Kastenkompressionen, bevor sie Bereitschaftsdienste alarmieren. In den meisten Fällen ist der Verlust des Bewusstseins in der pädiatrischen Bevölkerung das Resultat des Kindes, das aufhört zu atmen, nicht von einem Herzinfarkt. BLS CPR kann aller sein, der notwendig ist, um den Patienten wieder zu beleben, bevor man einen Krankenwagen fordert.

Selbst wenn BLS CPR auftritt, aufdecken Studien durch das AHA, dass der Prozess häufig nicht richtig erfolgt. Kastenkompressionen sind häufig zu vorläufig und langsam. Retter unterbrechen die Kompressionen zu viel und führen zu einen Tropfen des Blutdruckes und des armen Übergießens des Bluts in das Gehirn und in die lebenswichtigen Organe. Zu viel Ventilation kann gegeben werden und Überinflation des Magens und der Lungen produzieren, der Druck an ausübt und die Produktion des Herzens verringert. Aus diesen Gründen fördert das AHA regelmäßig BLS CPR-Bescheinigung und Schulungseinheiten, um laypersons auf den korrekten Techniken in den lebenserhaltenden Maßnahmen zu erziehen.