Was ist Clown-Schule?

Clowne definiert als Schauspieler oder Possenreißer. Ihr Zweck ist, Leute zu unterhalten und sie Lachen zu bilden. Das Herumblödeln ist vor allem eine Performing Art und es kann wie eine einfache Aufgabe scheinen, aber dieser Beruf mit.einbezieht, viel mehr als gerade hr weg zu vermasseln. Die Einzelpersonen, die schauen, um ein Berufsclown zu werden, können von einer der vielen Clownschulen und -hochschulen um die Welt profitieren. Diese Schulen unterrichten die Grundlagen des Seins ein Clown, und sie unterrichten fokussierte Aspekte außerdem.

Jede Clownschule ist unterschiedlich. Viele von ihnen unterrichten den Grundlagen des Herumblödelns, wie Geschichte, Verfassung und Technik. Andere können spezifischer sein und bestimmte Sachen wie körperliches Theater oder Pantomime unterrichten.

Es gibt viele Arten Clownschulen und Clownkategorien, die eine Einzelperson besuchen kann. Viele traditionellen Universitäten, Volkshochschulen und Theaterschulen anbieten Clownkurse n. Die Schulen und die Hochschulen, die spezialisieren, auf herumzublödeln, sind ein wenig teurer und können Monate oder Jahre nehmen, um abzuschließen, aber sie anbieten die besten Clownkurse für eine Einzelperson e, die beim Stehen eines Berufsclowns ernst ist. Ein Kursteilnehmer kann eine on-line-Clownschule sogar besuchen, die normalerweise weniger teuer ist und an eigenem Schritt eines Kursteilnehmers abgeschlossen werden kann.

Wie jede mögliche andere Karriere sollte eine Person etwas Forschung tun, bevor er ein Clown wird. Bevor er den Kopfsprung nimmt, sollte ein zukünftiger Kursteilnehmer entscheiden, ob er eine volle Clownschule oder gerade einige einfache Kurse sorgen möchte. Untersuchend die verschiedenen Clownschulen und -kategorien und Sachen vergleichend, kosten mögen, Dauer, die angebotenen Kurse, und Position ist sehr wichtig.

Der folgende Schritt für einen Kursteilnehmer sein, die verschiedenen Arten der Clowne zu erforschen und zu entscheiden, welche Art er möchte, dass ist. Es gibt drei Hauptarten Clowne - whiteface, Auguste und der Hobo oder der Vagabund. Jede Clownart hat eine andere allgemeine Pers5onlichkeit und eine herumblödelnde Art. Eine bestimmte Clownschule kann spezialisieren, auf, über eine bestimmte Clownart zu unterrichten, oder sie kann alle drei unterrichten.

Zukünftige Clownschulekursteilnehmer sollten einen Blick an ihren eigenen Fähigkeiten auch nehmen. Während Fähigkeiten wie Jonglieren, Gesichtsanstrich und Magie wichtig sind, diese ist zu wissen häufig nicht eine Anforderung für Clownschule. Viele Male, unterrichtet diese Fähigkeiten an den Clownschulen oder -kursen, und das Üben ist die wichtigste Sache. Ein Konzert an den lokalen Schauplätzen aufheben kann einem Clown die Praxis geben, die benötigt, um seine oder Fähigkeiten abzuziehen. Durchführend am Geburtstag eines Kindes, muss lokaler Karneval oder Parade nicht immer gesehen werden als zahlendes Konzert, aber als Gelegenheit, am Herumblödeln besser zu werden.