Was ist DAUERN?

Der juristische Fakultät-Aufnahme-Test (LSAT) ist ein standardisierter Test, der zu den meisten Bewerbern zu den juristischen Fakultäten in den Vereinigten Staaten und im Kanada ausgeübt wird. Der Test hat ein ernstes der Fragen, die entworfen sind, um das kritische Denken und analytischen die Argumentationsfähigkeiten der Bewerber zu den juristischen Fakultäten zu prüfen. Kerben auf der LETZTEN Strecke von 120-180, eine Justage der rohen Kerben entlang Daten reflektierend kurven. Für Leute, die an werdenen Rechtsanwälten interessiert sind, ist das LETZTE eine extrem wichtige Prüfung.

Standardisierte Tests und Intelligenztests wurden in den Vereinigten Staaten im frühen - Jahrhundert des Th 20 populär, wenn die Tests schon in den zwanziger Jahren ausgeübt sind. 1948 wurde die erste Version des LETZTEN ausgeübt und der Test fing an, bei den juristischen Fakultäten als wichtiger Teil Aufnahmekriterien weit angenommen zu werden. Alle Mitglieder des juristische Fakultät-Aufnahme-Rates (LSAC) fordern LETZTE Kerben als Teil ihrer Anwendungen, und die meisten juristischen hauptsächlichfakultäten gehören diesem Rat.

Im Allgemeinen dauert das LETZTE um einen halben Tag, und es wird vier Mal pro Jahr ausgeübt. Bewerber werden angeregt, während Testmitten auffüllen können, besonders in gedrängten Bereichen gut im Voraus zu registrieren. Während der Prüfung beantworten Kursteilnehmer eine Reihe Fragen in den Abschnitten, die durch kurze Brüche für das Ausdehnen, Badezimmergebrauch unterbrochen werden und anderer braucht. Kursteilnehmer können möglicherweise nicht während der Prüfung miteinander sprechen oder während auf Bruch, und Kompromisse in der Prüfungsumwelt wie schellenMobiltelefonen können Haben aller Resultate für diesen Tag ergeben heraus geworfen. Infolgedessen werden prüfenmitten nah überwacht.

Es gibt sechs Abschnitte auf DAUERN. Die ersten fünf umfassen drei Arten von Fragen, und der 6. Abschnitt ist eine unscored schreibende Probe. Der Abschnitt der mehrfachen Wahl der Prüfung umfaßt logische Argumentation, analytische Argumentation und Leseerfassen. Es gibt immer zwei logische Argumentationsabschnitte, und der fünfte Abschnitt ist, einschließlich verschiedene Testfragen experimentell, die auf zukünftigen Prüfungen verwendet werden können. Die Versuchsstrecke wird nicht in der abschließenden Kerbe gezählt, aber sie wird auch nicht markiert; die Testverwalter wünschen ihre experimentellen Prüfungen in einer realen Testsituation geprüft werden, um festzustellen, wie nützlich und gültig die Fragen sind.

Die Schreibensprobe wird am Ende ausgeübt, und sie prüft, dass der Testabnehmer einen zusammenhängenden, gut organisierten Versuch schreiben kann sogar nach Stunden der anstrengenden Prüfung. LETZTE Kerben und Kopien der Schreibensproben werden zu den Schulen geschickt, die der Kursteilnehmer an anwendet, und sie werden durch andere Anwendungsmaterialien wie persönliche Versuche und Interviews ergänzt. Die Leute, die Gesetz studieren möchten, neigen, viel Energie zu investieren studierend für DAUERN, um zu garantieren dass sie an dieser sehr wichtigen Prüfung gute Leistung bringen.

Wie andere standardisierte Tests wird das LETZTE häufig kritisiert. Einige Kritiker werden, dass der Test etwas voreingenommen sein kann, besonders für Minoritäten und Leute von benachteiligten Hintergründen betroffen. Es gibt auch gewisse Bedenken ungefähr, ob der Test wirklich ein gültiges Maß Intelligenz ist; da das LETZTE solch ein wichtiger Teil einer Anwendung der juristischen Fakultät ist, sind diese Kritiken sorgfältig von den Verwaltern betrachtet worden.