Was ist Diätetik?

Diätetik ist die Studie des Verhältnisses zwischen Nahrung und Gesundheit. Diätetiker spezialisieren, auf, ihr Wissen an den Ausgaben anzuwenden, die von den Verordnungdiäten für die Leute reichen, die unter spezifischen Beschwerden bis zu Empfehlungen leiden, die entworfen, um die Gesundheit der gesamten Gemeinschaften durch diätetische Änderungen zu verbessern. Diese Niederlassung des medizinischen Feldes hat einige Anwendungen, einschließlich klinische Behandlung, Forschung und Gemeinschaftsoutreach.

Einzelpersonen, die Diätetik üben, haben normalerweise einen Grad des Junggesellen mindestens und viele kompletten licensure Anforderungen, damit sie geregistrierte Diätetiker werden können. In vielen Nationen geschützt der Ausdruck “registered dietitian† durch Gesetz, und nur Leute, die bestimmten Anforderungen gerecht geworden, können es verwenden. Ein Diätetiker kann das Ausdruck “nutritionist, † auch verwenden, obgleich es möglich für jemand ist, ein Ernährungssachversta5ndiger ohne einen Hintergrund in der Diätetik zu haben zu sein.

Welche Leute essen, können eine profunde Auswirkung auf ihr Niveau der allgemeinen Gesundheit haben. Diätetiker studieren Ernährungsnotwendigkeiten in allen Stadien des Lebens und in einer Vielzahl der Einstellungen, damit sie die einzigartigen Ernährungsnotwendigkeiten der spezifischen Patienten verstehen können, sowie Ernährungsgemeinschaften der tendenzen insbesondere. Eine 90 Einjahresfrau hat sehr verschiedene diätetische Anforderungen als ein 25 Einjahresmännlicher Athlet, und ein Diätetiker kann feststellen, was jene Notwendigkeiten sind und was die beste Quelle von Nahrung sein konnte.

Einige Diätetiker arbeiten in den Krankenhäusern und in anderer klinischer Umwelt und arbeiten mit spezifischen Patienten. Sie können Mahlzeitpläne vorschreiben, um zu helfen, Krankheit zu handhaben und zu verhindern, und sie können enteral Nahrung zu den Patienten auch vorschreiben, die nicht normalerweise essen können. In den klinischen Einstellungen arbeiten Diätetiker mit Doktoren und anderen Mitgliedern des Ärzteteams, um zu garantieren, dass ihre Patienten die beste und passendste Behandlung empfangen.

Diätetik verwendet auch in den Wohnanlagen wie Hochschulen und Pflegeheimen, um zu garantieren, dass Bewohner die Nahrung erhalten, die sie benötigen, und in den Anlagen wie Schulen und Cafeterias, eine ausgeglichene, gesunde Diät zur Verfügung zu stellen, die Gesundheit unter Kunden fördert. Diätetiker sind auch ein wichtiger Teil allgemeine Outreachprogramme, die auf der Nahrung bezogen und verwenden ihre Fähigkeiten, um zu erklären, wie Leute gesündere Diäten essen und Gesundheit beibehalten können. Forschungsdiätetiker arbeiten in den Labors und in den ähnlichen Einstellungen zur Forschungsnahrung, zur Gesundheit und zu auftauchenden Ausgaben, die das Feld betrifft.

Eine Karriere in der Diätetik kann sehr interessant sein. Anwärter, die interessiert sind, an, in diesem Feld zu arbeiten, sollten an der Wissenschaft, Medizin und Nahrung und es interessiert sein hilft, gute Leutefähigkeiten und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten zu haben.