Was ist Hochschulbesitz?

Hochschulbesitz ist- eine Form der langfristigen Beschäftigung, die Hochschulfähigkeit erzielen kann unter, welchem sie nicht ohne gerade Ursache abgefeuert werden können. Der Zweck Besitz war ursprünglich sicherzustellen, dass akademische Freiheit durch das Vergewissern, dass Hochschulprofessoren nicht entlassen werden konnten, auf dem Inhalt ihrer Kategorien oder ihrer Forschungsthemen gründete. Er sollte auch das ordnende Prozeßehrliche halten, indem man Professoren erlaubte, Grade herauszugeben, die sie für geeignet hielten, ohne für ihre Jobs sich zu fürchten.

Der Prozess des Erreichens des Hochschulbesitzes nimmt gewöhnlich mindestens fünf Jahre und häufig sieben, um abzuschließen. Ansammlung Paket-ein der Besitz eines Professors Materialien, die seine Anwendung stützen für, Besitz-kann von seinen Gleichen, dann durch ältere Lehrkörper und dann durch Hochschulverwalter zuerst betrachtet werden. Wenn Besitz in jedem Stadium anerkannt ist, wird dem Professor Besitz zugesprochen und wird gewöhnlich von einem Juniortitel wie Assistenzprofessor bis ein ältereres wie außerordentlichen Professor gefördert. Lehrkörper, das Besitz verweigert werden, werden normalerweise betrachtet zurückgewiesen zu werden, aber der Prozess wird festgelegt im Allgemeinen, mit einem ungefähr Jahr abgeschlossen zu werden, das auf dem Anfangsvertrag gelassen wird, um Zeit zu gewähren, nach einem neuen Job zu suchen, wenn Besitz verweigert wird.

Lehrkörper, das Hochschulbesitz ausüben, muss in drei Bereichen gewöhnlich gute Leistung bringen: Forschung, Unterricht und Service. Für den Forschungsbestandteil muss ein Professor bedeutende Forschung in seinem Feld tun und einige Artikel in peer-reviewed gelehrten Journalen veröffentlichen. Das Phrase “publish oder perish† bezieht sich die auf Idee, dass Lehrkörper, die nicht veröffentlichen, unwahrscheinlich sind, Hochschulbesitz zu erwerben.

Der unterrichtende Bestandteil erfordert im Allgemeinen eine Mindestzahl des Stunden aufgewendetem Unterrichtens und des Beratens der Kursteilnehmer. Andere Arten Anweisung, wie Erleichterung der Fernunterrichtkategorien oder der on-line-Kategorien, konnten außerdem betrachtet werden. Service wird gewöhnlich vollendet, indem man, an teilzunehmen, Universität und Bezirksausschüsse, an zu dienen für Suchausschüsse und Task Forces, und Outreach zur at large örtlichen Gemeinde oder zur gelehrten Gemeinschaft an zur Verfügung zu stellen.

In den Systemen einiger Länder Hochschulist Hochschulbesitz vollständig verschwunden. In den Vereinigten Staaten ist Kanada und das Vereinigte Königreich, Besitz nicht so allgemein, wie es einmal war. Viele Universitäten möchten sich das Recht vorbehalten, Lehrkörper zu feuern, die nicht durchweg gute Leistung bringen. Bargeld-gegurtete Anstalten können widerstrebend sein, neue Besitzschiene Positionen zu addieren, wenn sie nicht garantieren können, dass sie den Etat haben, der notwendig ist, ihre gegenwärtige Lehrkörper zu stützen. Besitz ist nicht notwendigerweise die Vergünstigung für neue Lehrkörper, die sie verwendete, um zu sein, wie untenured Positionen häufig mehr Gelegenheiten für die Art der Arbeitenleben Balance zur Verfügung stellen, die viele Leute jetzt wünschen.