Was ist Korpus-Linguistik?

Korpuslinguistik die Studie der Sprache using aus dem wirklichen Leben Beispiele. Es ist nicht eine Niederlassung von Linguistik aber von Methodenlehre oder von Annäherung. Korpus, das lateinische Wort für „Körper,“ bezieht den auf Körper der natürlichen Texte, und die Annäherung mit.einbezieht, Muster des Sprachgebrauches durch Analyse des Korpus zu entdecken. Korpuslinguistik erfährt ein Come-back, da Computerprogramme die Annäherung revolutioniert.

Elterliche Tagebücher der Rede eines Kindes, da er zuerst erwirbt, Sprache ist ein einfaches Beispiel eines Korpus, das dann studiert werden kann, um Sprachmuster zu erlernen. Fremdsprachenunterricht zur Hälfte erste der häufig benutzten Korpora des 20. Jahrhunderts der Zielsprache, zum der Wortschatzlisten für Kursteilnehmer zu kompilieren. Der hervorragende Linguist Noam Chomsky hielt nicht den Gebrauch der Korpora für ein gültiges Werkzeug, da er glaubte, dass Sprachkompetenz wichtiger als Leistungsdaten war-. Frühe Korpuslinguistik basierte groß auf der Annahme, dass es eine beschränkte Anzahl Sätze in einem in einer natürlichen Sprache gibt und dass jene Sätze gesammelt werden und ausgewertet werden können.

Nachdem sie aus Bevorzugung in den sechziger Jahren und in den siebziger Jahren heraus gefallen, erfährt Korpuslinguistik eine Wiederbelebung wegen des methodologischen Gebrauches des Computers. Das Übereinstimmungprogramm ist der Name der Software, die durch Linguisten allgemein am verwendetsten ist. Während nehmen das Suchen der Muster in einem Korpus von Millionen Wörtern zu viel Zeit für einen Menschen und die Resultate sein weniger, als genau, ein Computer Informationen in den bloßen Sekunden suchen und zurückholen kann. Er kann Frequenz berechnen, Daten sortieren und Korpora auf Arten ausnutzen, die in der Vergangenheit unmöglich waren.

Korpus-gegründete Analyse kann untersuchen, wie Register Sprache beeinflußt; Muster des Sprachgebrauches, wie, wie Männer und Frauen unterschiedlichen Gebrauch von den Umbaufragen bilden; der Umfang, in dem Sprache kopiert, verwendet; und die Faktoren, die die Veränderlichkeit des Sprachgebrauches beeinflussen. Unterricht kann von Korpuslinguistik im Entwurf des Syllabus, in der Entwicklung der Materialien, die benutzt, und in der Beschäftigungsart profitieren verwendet im Klassenzimmer. Kursteilnehmer konnten von der Annäherung von In der Lage sein profitieren, die verschiedenen Gebräuche und die Bedeutungen von allgemeinen Wörtern offenbar festzustellen, die Unterschiede, die in geschriebener und gesprochener Sprache zugehörig sind, und Phrasen und Zusammenstellungen, die sie gebrauchen konnten. Der Körper von Daten, die das Korpus ist, ist ständig modernisiert und ist das Produkt der aus dem wirklichen Leben Sozialinteraktionen. So sind die Korpora naturalistische Daten, die leicht erreicht werden können, und die Entdeckungen können generalisiert werden.