Was ist Lebensmittelsicherheit-Management?

Ein Lebensmittelsicherheitmanagementsystem ist ein Programm, das von zusammenhängend Verfahren, Tätigkeiten enthalten, und die empfohlene Ausrüstung, die benutzt, um Nahrung sicherzustellen, schädigt nicht menschliche Gesundheit. Diese Programme laufen gelassen häufig von den Spitzenmanagern in den Gaststätte- und Nahrungsmittelherstellungsgeschäften. Sie entworfen, um zu garantieren, dass Verbraucher sicher von der foodborne Krankheit gehalten und dass Anlagen erforderliche Gesundheitskontrollen verabschieden können.

Ein wichtiger Teil jedes möglichen Lebensmittelsicherheitmanagementsystems ist ein Satz Lebensmittelsicherheitrichtlinien oder -politik. Eine Organisation, die Nahrung produziert, ob sie durch Fertigung oder im Gaststättemanagement ist, muss eine Lebensmittelsicherheit-Grundsatzerklärung definieren. Diese Aussage einzeln aufführt die allgemeinen Absichten und die Ziele des Managements, auf Lebensmittelsicherheit hinzuarbeiten en. Sie unterstreicht die organization’s Verpflichtung zu einem wirkungsvollen Lebensmittelsicherheitmanagementsystem.

Lebensmittelsicherheitstandards sind auch in einem Lebensmittelsicherheitmanagementsystem wichtig. Die ISO 2200 ist ein international - anerkannter Satz Standards. In den US gehandhabt die Lebensmittelsicherheitregelungen, die auf die gesamte Lebensmittelindustrie gerichtet, vom Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln. Lokale Standards eingestellt auch durch eine county’s lokale Gesundheitsabteilung le, die Kontrollen zwei bis viermal, jährlich sicherzustellen durchführt, dass Nahrung sicher behandelt.

Gesundheitsprüfer besuchen Gaststätten und Nahrungsmittelproduktionsanlagen, um lokale Lebensmittelsicherheitgesetze zu erzwingen und Arbeitskräfte auf korrekten Weisen zu erziehen, Nahrung zu behandeln. Sie setzen den höchsten Wert auf Verfahren, die die Wahrscheinlichkeit verringern, die foodborne Krankheit zu den Verbrauchern verbreitet. Regelmäßige Handreinigung, das korrekte Kochen und die abkühlenden Verfahren und die Hygiene der Teller und der Geräte überprüft.

Sie schauen auch, um sicher zu sein, dass Nahrungsmittelvorratsbehälter datiert sind- und das Thermometer richtig kalibriert. Die Anlage überprüft auf Sauberkeit und möglicherweise gefährlichen Nahrungsmitteln. Essbare Meerestiere nachgeforscht besonders cht, weil es ein hohes Potenzial für Verschmutzung durch Bakterien hat. Prüfer schauen über jedem Aspekt des Lebensmittelsicherheitmanagements.

Restaurantbesitzer müssen lokale Gesundheitscodes verstehen, um öffentliche Sicherheit sicherzustellen. Der One-way, zum dieses Wissens zu demonstrieren ist durch Lebensmittelsicherheitbescheinigung. Gaststättemanager können durch irgendeine vieler Lebensmittelsicherheitmanagement-Ausbildungsfirmen bestätigt werden. Dieses Wissen ist auch wichtig, weil Gesundheitsprüfer Manager befragen und die Angestellten, zum sie sicherzustellen ein vollständiges Verständnis der Lebensmittelsicherheitverfahren haben.

Management und Personal müssen für korrekte Lebensmittelsicherheitpraxis regelmäßig ausgebildet werden. Angestellte müssen darstellen, dass sie Nahrung sicher behandeln können. Ein Gesundheitsprüfer kann eine Gaststätte schließen, wenn er oder sie mit employees’ Niveau des Wissens unzufrieden sind auf, wie man sicher mit Nahrung arbeitet.