Was ist Nahrungsmitteltechnologie?

Nahrungsmitteltechnologie ist- der Durchschnitt zwischen wissenschaftlicher Innovation und verbrauchbaren Materialien. Technologische Fortschritte machen es ständig möglich, Nahrungsmittel und an sicher, schneller zu produzieren preiswerter als überhaupt vorher. Die Wissenschaftler, die auf Lebensmittelchemie spezialisieren, beauftragt häufig, einen Lebensmittelproduktionprozeß zu erforschen und Wege zu finden, die Gesamtübereinstimmung und die Stabilität des Endprodukts zu verbessern. Die Produkte und Methoden, die durch Nahrungsmitteltechnologieforschung bilden verursacht häufig, ihre Weise in Produkte für Gaststätte und sogar Ausgangsgebrauch. Erfindungen in der Ernährungswissenschaft anspornen häufig die Lebensmittelindustrie t, um in neue Richtungen zu bewegen, die seine Kunden halten, für mehr zurückzukommen.

Jeder Schritt in der Lebensmittelproduktion, von der ursprünglichen Quelle zum Verbrauch, erfolgt durch die gegenwärtige Lage der Nahrungsmitteltechnologie. Wissenschaftliche Entwicklungen geführt zu kürzere wachsende Jahreszeiten und erhöhte Erträge für Landwirte und Viehzüchter. Elektronisch gesteuert reguliert Selbst- das Kochen der Ausrüstung, um konstante Resultate für Produktionen der größeren Skala beizubehalten. Nahrungsmittelzusätze und -konservierungsmittel aufgetragen häufig an industriell produzierten Nahrungsmitteln el, um ihre Lagerbeständigkeit zu verlängern und Schmackhaftigkeit zu verbessern. Verbesserungen länger verpacken und Abkühlungin der technologieunterhaltnahrung frischer, zum des Abfalls und des Verlustes zu verringern.

Molekulare Gastronomie ist eine erfinderische Bewegung in der Lebensmittelindustrie, die sucht zu erforschen und anpaßt den Überfluss an der vorhandenen Nahrungsmitteltechnologie -. Nahrungsmittelwissenschaftler und -chefs studieren Bestandteile und ihre Interaktionen, häufig auf einem mikroskopischen Niveau. Viele Nahrungsmitteltechnologen suchen, die Eigenschaften der Nahrung zu erforschen und die Weisen anzufechten, die sie verwendet und verbraucht. Ähnlichkeiten in der chemischen und körperlichen Verfassung der Bestandteile können ein molekulares gastronomist führen, um neuen Nahrungsmittelersatz, Vorbereitungen und Aromakombinationen zu verursachen.

Bestandteilverhältnissen und Vorbereitungszuständen geändert manchmal basiert auf den Entdeckungen, die durch Nahrungsmitteltechnologieforschung gebildet. Ursprüngliche Produktrezepte allgemein geändert worden, um die Spezifikationen einer Nischenverbrauchergruppe zu treffen. Das Licht, leicht fetthaltig und die vegetarischen Versionen vieler Nahrungsmittel gebildet mit fachkundigen essbaren Bestandteilen und der Ausrüstung, die von den Nahrungsmittelwissenschaftlern entwickelt. Eine Vielzahl der künstlichen Stoffe verwendet, um Zucker zu ersetzen und niedriger der Wärmeinhalt der industriell gebildeten und wissenschaftlich ausgeführten Nahrungsmittel.

Der Ausgangskoch nutzt Nahrungsmitteltechnologiedurchbrüche vom letzten Jahrhundert auf einer täglichen Basis. Öfen, Toaster und Mikrowellen sind alle Produkte der Nahrungsmitteltechnologieforschung, die entworfen worden, um Umhüllungnahrungsmittel einfacher, und sicherer zu bilden schneller. Neue Nahrungsmitteltechnologieinnovationen häufig zeichnen, nach Ernährungswissenschaftentdeckungen von der Vergangenheit aber anwenden sie in den leistungsfähigeren und benutzerfreundlicheren Konfigurationen n.