Was ist Personal-Training?

Personaltraining ist der Prozess des Orientierens und der Erziehung der Angestellter an dem Arbeitsplatz. In vielen Fällen ist diese Form des Trainings mit auf Anfängerniveau Ausbildung verbunden, die hilft, neue Angestellte für die Arbeit vorzubereiten, die, sie erledigen. Zu anderen Malen bezieht Personaltraining mit ein, für langfristige Angestellte fortzufahren oder Gelegenheiten der fehlerbehebenden Ausbildung. In jedem Fall entwickelt Personal, der der Aufgabe der Personalverwaltung und des Trainings gewidmet wird, normalerweise die Trainingspolitik und -verfahren.

Die Art eines UnternehmenspersonalTrainingskurses schwankt, abhängig von der Funktion und dem Zweck der Firma. Z.B. würde ein Telefonkonferenzbüro normalerweise eine formale Ausbildungszeit für neue Mieten haben, die für Anweisung in Positionen wie Kundendienstrepräsentanten oder Konferenzoperatoren bestimmt sind. Eine Textilfirma würde Training halten, das mehr auf den Betrieb der spezifischen Maschinen auf dem Betriebsfußboden richtet. Das zugrunde liegende Ziel dieser Art der Trainingsbemühung ist, zu garantieren, dass jeder Angestellte hat, was er oder sie benötigen, um die Verantwortlichkeiten erfolgreich zu handhaben, die mit der Position er verbunden sind, oder sie schließlich besetzt.

Während die Masse des tatsächlichen Trainings auf die Aufgaben gerichtet wird, führt jeder Angestellte durch, dort ist auch die allgemeinen Informationen, die über die Firma bereitgestellt werden. PersonalTrainingskurse umfassen normalerweise Lernabschnitte, in denen den neuen Angestellten Hintergrund auf der Firma, den Zielen und Leitspruch des Geschäfts gegeben werden, und allgemeine Informationen über einschlägige Firmapolitik und -bestimmungen. Informationen dieser Art helfen Angestellten, im Voraus zu können gerade ungefähr jede mögliche Situation, von, wie man beschäftigen das Zurückhalten auf Löhnen ändert zu, welchem Prozess gefolgt wird, um Zeit weg zu fordern.

Nicht alles Personaltraining ist im Augenblick der Miete erfolgt. Viele Firmen bieten auch Weiterbildunggelegenheiten für langfristige Angestellte an. Schulungseinheiten dieser Art können die Vorlagebestimmung umfassen, die auf neuen Produkten oder Betriebsänderungen, die, bezogen wird beeinflussen, wie jene Angestellten ihre täglichen Aufgaben behandeln. In einigen Fällen wie mit fortfahrende Verkaufsschulung, kann der Fokus, Verkaufspersonal zu den neuen Techniken oder zu den Technologien vorzustellen sein, die ihnen in ihren Bemühungen, mehr Geschäft für die Firma zu sichern helfen.

Fehlerbehebendes Training ist auch eine allgemeine Form des Personaltrainings. Training dieser Art, wenn Sie häufig verwendet werden, um einen Angestellten zu retten, der Mühe hat, mit seinen oder zugewiesenen Verantwortlichkeiten übereinzustimmen. Die Idee ist, den Angestellten mit jeder Wahrscheinlichkeit zu versehen, in der Leistung jener Verantwortlichkeiten tüchtiger zu werden und so schützt die Investition, die die Firma bereits in der Einzelperson gebildet hat.

Während größere Korporationen normalerweise ihren eigenen PersonalTrainingskurs ausarbeiten, können kleinere Firmen beschließen, diese Funktionen auszulagern. Unternehmenstrainer können einen bearbeitbaren Trainingskurs entwerfen, der wenn zur Verfügung gestellt wird und während die Firma diesen Service benötigt. Trainer laden manchmal a pro Stundengebühr auf, während andere eine flache Gebühr für eine komplette Ausbildungszeit erheben.