Was ist Soziometrie?

Psychotherapeut Jacob Moreno wird die Entwicklung der Soziometrie gutgeschrieben. Soziometrie wird als Wissenschaft beschrieben, die die Studie und das Maß von Verhältnissen, von Sozialstrukturen und von psychischen Gesundheiten miteinbezieht. Sie bezieht das Maß der Gruppen und des Verhaltens und Status der Einzelpersonen innerhalb solcher Gruppen mit ein.

Soziometrie bezieht mit ein, eine andere Annäherung zu verstehengruppenbündnissen zu nehmen. Anders als andere Wissenschaften erfordert sie die Erforschung der sozialer Gruppen und der Organisationen vom Kern der Strukturen. Soziometrie beschäftigt das Aufdecken und das Analysieren des versteckten Glaubens, der Bündnisse und der Hintergedanken der Gruppenstrukturen. Sie bezieht auch die Analyse des Gruppenfundaments mit ein. Soziometrie arbeitet unter der Voraussetzung, die jedes dieser Elemente, von Bündnisse zu Untergruppen, kombinieren, um Form zu den Gruppen und zu den Organisationen zu geben.

Unter Moreno’s waren Primärbeiträge zur Soziometrie das sociogram. Das sociogram ist eine Methode der Darstellung der Einzelpersonen als Punkte auf Diagrammen und der Anwendung der Linien und Bogen, um die Verhältnisse zwischen den Einzelpersonen darzustellen. Zusätzlich stellte Moreno ein Journal her, das Sociometry betitelt wurde.

Soziometrie wird häufig in zwei Kategorien, angewandte Soziometrie und Forschungssoziometrie unterteilt. Die Forschungskategorie, häufig genannt Netzerforschungen, wird in die Untersuchung der Verhältnis-Muster in die kleinen und großen Gruppen miteinbezogen. Verwandtschaftsmuster können using Einzelpersonen und kleine Gruppen, sowie die Gruppen erforscht werden, die so groß sind wie gesamte Nachbarschaften. Ein Forschung sociometrist konnte die Entdeckung solcher Sachen wie beschäftigen, wem sieht eine Einzelperson, während wünschenswert, mit in einer Gruppe zu sitzen, die für Rat zugänglich ist und die als guter Führer empfunden wird. Jedoch sind solche Sachen gerade die Spitze des Eisbergs, da Forschung sociometrists in zahlreiche Aspekte der Verwandtschaftsmuster forschen.

Angewandte Soziometrie beschäftigt den Gebrauch von verschiedenen Methoden, Einzelpersonen und Gruppen zu helfen. Angewandter sociometrists Suchvorgang, zum ihrer Themen zu helfen, ihre Sozialnetze zu erweitern und zu entwickeln. die Forschung und die angewandte Soziometriepraktische Arbeit, zum der Gruppen und der Einzelpersonen zu den spontaneren, energischeren und kreativen Mustern anzuregen und anzuspornen.

Sociometrists Praxis in einer Strecke der Felder. Sie sind in den Besetzungen Betreffend Psychologie und die Beratung, sowie die anwesend, die Executivführung mit einbeziehen. Sociometrists arbeiten auch auf den Gebieten, die die Entwicklung der Gemeinschaften und der Organisationen beschäftigen.

begehen. Dominierende Gruppen in der Gesellschaft sind für die Herstellung und die Durchsetzung von Gesetzen verantwortlich. Soziologische Krimonologie überprüft auch die Annahmen, die Gesellschaft über Verbrecher und Bestrafung hat. Kursteilnehmer der Soziologie werden unterrichtet, ihre vorher vertretenen Meinungen der Verbrecher in Frage zu stellen und warum Leute Verbrechen begehen. Viele Hochschulen und Universitäten bieten Kategorien in der soziologischen Krimonologie an.